Orca am Oberarm

Ed Sheeran überrascht mit neuem Tattoo und enthüllt rührenden Hintergrund

Unter Ed Sheerans Shirt lugt das Orca-Tattoo hervor.
+
Unter Ed Sheerans Shirt lugt das Orca-Tattoo hervor.

Ed Sheerans Oberarme sind verziert mit bunten und verrückten Tattoos. Hinter seinem neuesten Kunstwerk steckt eine liebenswerte Botschaft.

Suffolk - Ed Sheeran trägt sein Leben buchstäblich unter der Haut. Der Körper des weltbekannten Sängers ist über und über mit bunten Tattoos versehen. Ein irisches Kleeblatt oder eine Hundetatze zieren seine Arme. Auch eine Flasche Ketchup, ein Teddybär und die Figur Pingu sind darauf zu finden.

Ed Sheeran: „Sehe aus wie ein geschmolzener Buntstift“

Über seine Tattoos sagt der 30-Jährige: „Ich bin komplett mit den seltsamsten, buntesten Tattoos bedeckt und das ist die Sache, mit der niemand etwas anfangen kann, abgesehen von meiner Frau. Jeder sagt, ich sehe aus wie ein geschmolzener Buntstift.“ Und weiter: „Aber ich liebe sie. Ich liebe es, dass ich jedes Mal, wenn etwas Zufälliges passiert, es auf meinem Körper habe.“ Das erzählte der Musiker gegenüber der britischen Sun.

Ed Sheeran trägt seine Tochter jetzt unter der Haut

Ein Andenken an eine ganz bestimmte Person darf auf seiner Haut da natürlich nicht fehlen: Lyra Antarctica Seaborn Sheeran, seiner Tochter. Ihr widmete er ein rührendes Symbol: Einen Orca an seinem unteren Oberarm. Der Sänger hat verraten, dass er das Motiv in schwarz-weißer Farbe bekam, um die zehn Monate alte Lyra Antarctica zu ehren, da der Killerwal auf dem Kontinent beheimatet ist, der nun ihr zweiter Vorname ist. Seine Frau Cherry bekam die gemeinsame Tochter während einer Reise dorthin - der Anstoß für den etwas skurrilen Namen des Mädchens.

Auch Ed Sheerans neuer Song bekam eine lebenslange Hommage

Neben dem Orca legte sich Ed Sheeran aber noch ein weiteres neues Tattoo zu, das auf seinen neuen Song „Bad Habits“ und dem dazugehörigen Video anspielt, in dem er als Vampir verkleidet ist. „Ich habe ein paar Vampirzähne auf meiner Schulter für das Video und einen Orca für die Antarktis“, so Sheeran. Heute lässt sich Ed Sheeran auf jeden Fall schneller etwas stechen als es früher der Fall war, wie er zugibt: „In meinen Zwanzigern habe ich 18 Stunden lang gesessen und einfach drauflos gemalt. Jetzt bin ich bei etwa zwei Stunden, 'mach es einfach in einem Monat', so ein Ding."

Besonders lange geht die Körperverschönerung aber wahrscheinlich nicht mehr so weiter, denn: So langsam hat Ed gar keinen Platz mehr auf seiner Brust oder an den Seiten. Ob seine nächsten Songs trotzdem noch eine kleine Verewigung bekommen?

Kürzlich wurde ein altes Schul-Musical-Video von Sheeran versteigert. 2020 verlor der Sänger 20 Kilo.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare