Elena Miras: Horror-Nacht! 

Elena Miras und Tochter wegen Pizza in Notaufnahme

Elena Miras und ihre Tochter Aylen
+
Elena Miras und ihre Tochter Aylen

Die Prominente und ihr Nachwuchs mussten wegen einer Lebensmittelvergiftung ins Krankenhaus. Der Star feierte zuvor seinen 29. Geburtstag. 

Zürich – Elena Miras (29) ist bei ihren Followern vor allem durch ihre ehemalige Teilnahme an dem TV-Format „Love Island“ bekannt und ist Mutter von ihrem zweijährigen Töchterchen Aylen. Die aus der Schweiz stammende TV-Persönlichkeit lässt ihre Fans in regelmäßigen Abständen an ihrer Karriere und ihrem Alltag teilhaben und enthüllte in einer ihrer Instagram Stories nun, dass sie und ihr Nachwuchs sich beim Pizzaessen in einem Restaurant eine Lebensmittelvergiftung zuzogen. Die schreckliche Horror-Nacht ereignete sich am Sonntag (27. Juni) und Mama und Tochter verbrachten die Nacht wegen dem Vorfall sogar im Krankenhaus. Am Tag danach berichtete Elena Miras über ihre Social Media-Plattform, dass sie am vorigen Tag das absolut Schlimmste erlebt habe und sie und Tochter Aylen sich nach dem Essen einer Pizza nicht gut gefühlt hätten. Die TV-Persönlichkeit erzählte, dass sie und auch ihr Nachwuchs erbrechen mussten und an einem Punkt sei Elena Miras sogar in Ohnmacht gefallen.

Das alles geschah in ihrem Zuhause woraufhin die Schönheit sich dazu entschied, mit ihrer Tochter in die Notaufnahme zu fahren. Dort angekommen erfuhren die beiden dann die Diagnose einer Lebensmittelvergiftung. Erst um sechs Uhr morgens verließen Mutter und Tochter die Notaufnahme wieder und kurierten sich Zuhause aus. Die Fans hoffen, dass es den beiden inzwischen wieder besser geht!

Die Schönheit feierte zuvor ihren 29. Geburtstag 

Elena Miras (29) bedankte sich zuvor bei ihren Freunden für alle lieben Geburtstagsglückwünsche, die sie zu ihrem 29. Geburtstag erreichten. Die Reality-TV-Schönheit teilte dazu einen schönen Schnappschuss über ihren Account auf Instagram, auf dem sie und ihr Partner sich einen innigen Kuss geben. Im Untertitel zu dem Posting schwärmte Elena Miras davon, dass sie einfach die besten Freunde habe, die man haben kann. Die Schweizerin verkündete, dass sie einen unvergesslichen Geburtstag gehabt hätte und bedankte sich zudem bei ihrem Liebsten dafür, dass sie wegen ihm so glücklich sei. Scheint ganz so, als ob die Prominente einen gelungenen 29. Geburtstag hatte!

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare