1. tz
  2. Stars

Hoppla! Liz Hurley hüpft auf dem Trampolin und entblößt mehr als ihr lieb ist 

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Martina Lippl

Kommentare

Elizabeth Hurley (53) hat keine Scheu ihren Körper zu zeigen. Peinlich ist der britischen Schauspielerin zum Glück wenig.
Elizabeth Hurley (53) hat keine Scheu ihren Körper zu zeigen. Peinlich ist der britischen Schauspielerin zum Glück wenig. © dpa / Richard Shotwell

Liz Hurley hat wirklich kein Problem ihren Körper zu zeigen. In einem aktuellen Instagram-Video hopst die 53-Jährige sportlich auf einem Trampolin. Dabei geht allerdings etwas ganz schön schief.

München - Die britische Schauspielerin Elizabeth Hurley ist für ihre heißen Bikini-Fotos bekannt. Ihre Kurven setzt die 53-Jährige gerne vor der Kamera in Szene. Eigentlich logisch, denn Liz Hurley besitzt ein eigenes Label für Bademoden. Auf ihrem Instagram-Account wirbt die Chefin höchstpersönlich für ihre Kollektion. Dabei ist die Britin ziemlich locker.

Ihre Fans reagierten jedoch etwas verstört, als Elizabeth Hurley in einem Interview mal verriet, wer überwiegend diese ganzen Fotos von ihr knipst. Zumal sie sich dabei schon recht verführerisch gibt.

Elizabeth Hurley - kleine Panne auf dem Trampolin

Nun hat die Brünette ein Video auf Instagram gepostet, dass wohl ein wenig mehr zeigt, als ihr lieb ist. In dem kurzen Clip hüpft Liz Hurley wild auf einem Trampolin. Dabei hat sie allerdings nur einen luftigen Neckholder-Kaftan an. Während sie dann auf und ab springt, blitzt ihr Busen raus. Auch ihr weißes Höschen ist zu sehen.

Liz Hurley hüpft auf dem Trampolin - dabei zeigt die 53-Jährige mehr als ihr lieb ist.
Liz Hurley hüpft auf dem Trampolin - dabei zeigt die 53-Jährige mehr als ihr lieb ist. © Screenshot @elizabethhurley1

Peinlich scheint der 53-Jährigen das wahrscheinlich nicht zu sein. Warum auch - ihre Fans sind begeistert. Ihre wilde Art kommt gut an. „Fabelhaft,“ „wunderbar“ und „umwerfend“ ist in den Kommentaren zu lesen. „Du kannst wirklich stolz auf deinen Körper sein“, lobt ein User. „Macht dir keinen Sorgen, dass mehr als nur die Bikinizone zu sehen ist... es ist alles wunderbar!“, findet ein anderer User.

Sie selbst schreibt zu dem Insta-Video: „Spring einfach immer vor und zurück, das ist der beste Weg um Feinde in Schach zu halten“. Am Ende setzt Hurley noch ein Zwinker-Emoji-Smiley und markiert ihren Bademoden-Account „Elizabeth Hurley Beach“.   

Elizabeth Hurley - Patzer vor den Augen der Queen 

Elizabeth Hurley, die vielen auch aus der TV-Serie „The Royal“ als Königin Helena bekannt ist, hat erst am 10. Juni ihren 53. Geburtstag gefeiert. Kürzlich sorgte Hurley für Getuschel. Auf königlichem Rasen hatte sich die Schauspielerin einen Patzer vor den Augen der Queen geleistet. Im eigenen Garten kennt die Schauspielerin jedoch keine Scheu und legt gern alle Klamotten ab.  

Video: Liv Hurley im Bikini - Sie sieht 20 Jahre jünger aus

ml 

Auch interessant

Kommentare