Verrücktes Leben

Elton John schreibt Autobiografie

+
Elton John hat viel zu erzählen. Foto: Tim Brakemeier

Er gehört zu den erfolgreichsten Musikern der letzten Jahrzehnte, sein Leben vergleicht Elton John mit einer Achterbahnfahrt. Jetzt schreibt er alles auf.

London (dpa) - Er habe ein wahrhaft verrücktes Leben geführt, meint Elton John - jetzt schreibt der britische Musiker seine Autobiografie. Wie der Londoner Verlag Pan Macmillan mitteilte, soll das Buch 2019 weltweit erscheinen. Ein Titel wurde zunächst nicht genannt.

Es hieß lediglich, der 69-Jährige sei bereits bei der Arbeit. Es handele sich um eine "zutiefst menschliche Geschichte, die jeden ansprechen wird". "Mein Leben war eine wahnsinnige Achterbahnfahrt, die immer noch weitergeht", zitiert der Verlag den Autor.  

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Nach Slip-Foto: „Malle-Jens“ stellt Brüste seiner Frau zur Schau - so reagieren die Fans
Nach Slip-Foto: „Malle-Jens“ stellt Brüste seiner Frau zur Schau - so reagieren die Fans
Emily Ratajkowski postet Selfie - und im Spiegel ist viel Haut zu sehen
Emily Ratajkowski postet Selfie - und im Spiegel ist viel Haut zu sehen
US-Rapper (20) auf offener Straße erschossen - Stars trauern um ihn
US-Rapper (20) auf offener Straße erschossen - Stars trauern um ihn
„Farce zu Ende bringen“: Boris Becker zieht Diplomaten-Joker
„Farce zu Ende bringen“: Boris Becker zieht Diplomaten-Joker

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.