Genug vom Fitness-Food

Elton ärgert Kai Pflaume mit „Mahlzeit“-Tipp - „Alles hier in dieser Dose“

Kai Pflaume, Moderator, steht bei einem Fototermin anlässlich der Jahrespressekonferenz der ARD vor einer Logowand.
+
Elton parodiert seinen Kollegen Kai Pflaume auf Instagram.

Elton macht sich über Kai Pflaume lustig - Grund der Stichelei ist mal wieder der unterschiedliche Ernährungsansatz der Moderatoren.

München - Der eine ist super sportlich, der andere eher nicht so. Zusammen ergänzen sie sich optimal im TV, wie etwa in dem täglichen ARD-Quizformat „Wer weiß denn sowas?“. Kai Pflaume und Elton.

Die beiden Moderatoren sind aber nicht nur vor der Kamera ein super Team, auch privat scheinen sich Pflaume und Elton prima zu verstehen. Auf Instagram necken die beiden sich auch mal gerne und erlauben sich einen Scherz über den jeweils anderen. Erst kürzlich ging Pflaume mit einer Cordon-Bleu-Provokation in die Offensive.

Elton stichelt gegen Kai Pflaumes „Mahlzeit“

Jetzt folgt die Retour-Kutsche des Schnitzel-Liebhabers Elton prompt - und wieder sind die Essgewohnheiten Thema. Denn wie Kai Pflaume immer wieder bei seinen Einkäufen auf dem Warenband und auch bei der Auswahl seiner Restaurants zeigt, ist er ein absoluter Fan des Fitnessfoods. Neben dem täglichen Porridge zählen hier auch Bowls dazu - und Fertiggetränke aus dem Supermarkt, die mit Vitaminen und Nährstoffen eine Mahlzeit ersetzen, wenn es unterwegs mal schnell gehen muss.

Elton greift lieber zum Bier statt zum Sport-Food

In seiner neuesten Instagram-Story parodiert Elton nun Pflaume, wie er nach dem Sport einen solchen Drink zu sich nimmt. „Viele Fragen mich: ‚Du bist so viel unterwegs, was ist denn, wenn du mal Hunger hast?‘“, beginnt Elton sein Video. Dann schiebt er eine Bierdose ins Bild und fährt fort: „Das hier, das ersetzt eine ganze Mahlzeit. Also quasi hundert Gramm Hühnerbrust, hundert Gramm Brokkoli und noch hundert Gramm Eisbergsalat, komplette Mahlzeit. Nur hier in dieser einen Dose, ist der Wahnsinn.“ Genüsslich öffnet Elton die Dose mit einem lauten Zisch. „Da fragen mich natürlich auch viele: ‚Wie ist das denn mit der Kühlung?‘ Die muss man nicht unbedingt kühlen, das hält auch so frisch. Schmeckt halt nur besser, wenns gekühlt ist“, so Elton belustigt.

Elton gönnt sich ein Bier.

Und weil Pflaume in seiner letzten Trink-Story erst noch das Etikett nach der Geschmacksrichtung checkte, legt Elton gleich noch einen nach: „Was habe ich denn heute hier, ah, Hopfen!“ Darauf nimmt Elton erst einmal einen großen Schluck aus seinem Bier. Na dann, Prost!

Kai Pflaume ist fit wie ein Turnschuh und liebt Mahlzeitenersatz-Drinks.

Auch in Sachen Nutella zum Frühstück sorgte Elton schon für Lacher bei den Fans und Kollegen.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare