Geburtstagskuchen angeschnitten

Elvis wäre 80 geworden: Fans gedenken des Sängers

+
Elvis Presley

Memphis - Bei eisigen Temperaturen haben Hunderte Fans in Memphis dem 1977 gestorbenen Elvis Presley gedacht, der am Donnerstag 80 Jahre alt geworden wäre.

Vor dem Graceland genannten Haus des Sängers, das inzwischen ein Museum ist, sangen sie Presley ein Geburtstagsständchen, wie US-Medien berichteten. Presleys Ex-Frau Priscilla und seine Tochter Lisa Marie schnitten in Graceland im US-Bundesstaat Tennessee einen großen Geburtstagskuchen an. Der 1935 geborene Elvis Presley war mit Songs wie „Love Me Tender“ und „Don't Be Cruel“ berühmt geworden. Seine Alben verkauften sich millionenfach.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos
Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos
Richard Gere verrät: So hätte „Pretty Woman“ eigentlich enden sollen
Richard Gere verrät: So hätte „Pretty Woman“ eigentlich enden sollen
So genial reagiert Tageszeitung auf Til Schweigers Leitungswasser-Klage
So genial reagiert Tageszeitung auf Til Schweigers Leitungswasser-Klage
Notaufnahme in Klinikum Großhadern! Sorge um Giulia Siegel
Notaufnahme in Klinikum Großhadern! Sorge um Giulia Siegel

Kommentare