Weil er selbst keine einkauft

Enrique Iglesias probiert Cremes seiner Freundin

+

Madrid - Enrique Iglesias bedient sich hin und wieder an den Hautcremes und Shampoos seiner Freundin Anna Kurnikova. Wenn sie es merkt, macht sie ihm anschließend Geschenke, die er süß findet.

Der spanische Popsänger Enrique Iglesias hat keine Ahnung, wo man Hautcremes und Shampoos kaufen kann. "Ich bin nicht so der Pflegeproduktetyp", gestand der 39-Jährige der Zeitung "Sonntag Aktuell". Er probiere aber hin und wieder Produkte seiner Freundin aus, der ehemaligen russischen Tennisspielerin Anna Kurnikova. "Sie kriegt das natürlich mit und schenkt mir dann meine eigene Creme oder mein eigenes Duschgel. Das ist süß von ihr." Er selbst kaufe solche Dinge aber nicht - "ich wüsste gar nicht, wo ich die finde", sagte der Sänger. Iglesias ist seit 2001 mit Kurnikowa liiert.

AFP

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos
Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos
Richard Gere verrät: So hätte „Pretty Woman“ eigentlich enden sollen
Richard Gere verrät: So hätte „Pretty Woman“ eigentlich enden sollen
So genial reagiert Tageszeitung auf Til Schweigers Leitungswasser-Klage
So genial reagiert Tageszeitung auf Til Schweigers Leitungswasser-Klage
Notaufnahme in Klinikum Großhadern! Sorge um Giulia Siegel
Notaufnahme in Klinikum Großhadern! Sorge um Giulia Siegel

Kommentare