1. tz
  2. Stars

Erster TV-Auftritt nach Schlaganfall: Marianne und Michael zu Gast bei „Immer wieder sonntags“

Erstellt:

Kommentare

Marianne und Michael Hartl feiern bei „Immer wieder sonntags“ ihr Bühnencomeback.
Marianne und Michael Hartl feiern bei „Immer wieder sonntags“ ihr Bühnencomeback. © IMAGO/Smith und IMAGO/Bildagentur Monn

Im März noch die Schocknachricht: Michael erlitt einen Schlaganfall und lag im Koma. Nun stehen Marianne und ihr Michael schon wieder gemeinsam auf der Bühne. Bei „Immer wieder sonntags“ feiern sie ihr Comeback.

Rust – Es geht in die letzte Runde bei „Immer wieder sonntags“ mit Gastgeber Stefan Mross (46) für 2022. Die Saison neigt sich dem Ende zu, doch am kommenden Sonntag wird in Rust noch einmal gemeinsam mit Schlager-Stars wie Ross Antony, den Höhnern, Peter Kraus, Andy Borg und Sonia Liebing gefeiert. Der Saisonabschluss am 11. September findet dann ohne Publikum als „Best Of 2022“ statt.

Michael Hartl nach Schlaganfall im März im Koma – seine Marianne konnte blitzschnell reagieren

Abschließend zur Saison wird es nochmal ein besonderes Bühnencomeback geben. Das Schlagerduo Marianne und Michael ist zu Gast. Es wird ihr erster Auftritt seit dem Schlaganfall vor sechs Monaten sein. Im März kam die Schocknachricht, dass Michael Hartl (73) einen Schlaganfall erlitten hatte und nach einer Not-Operation im Koma lag.

„Michael ist stark und ein Kämpfer, er wird es schaffen und bald wieder gesund werden“, sagte Marianne seinerzeit im Gespräch mit Bild. Die 69-Jährige war sich sicher, ihr Mann werde das überstehen – Und so war es. Nur sechs Monate später kann das Duo jetzt wieder auf der „immer wieder sonntags“-Bühne performen. Der Weg dahin war aber kein leichter, denn Michael musste alles neu lernen. Ein Glück hatte sich seine Frau Marianne kurz vor dem Vorfall über die Symptome eines Schlaganfalls informiert und konnte sofort reagieren, wie die Bunte berichtete.

Marianne und Michael gehen bereits seit fast 50 Jahren privat und beruflich Seite an Seite

Die Volksmusikerin wurde glücklicherweise nachts wach, hörte ihren Mann stöhnen und ahnte sofort, was passiert war. Dadurch gewann das Paar kostbare Zeit, sodass die Zwei nun wieder gemeinsam ihrer Leidenschaft nachgehen können, dem Singen. Marianne und Michael begleiten einander bereits seit fast 50 Jahren privat, wie auch beruflich. Kennengelernt haben sich die beiden Münchner schon 1973 und wussten gleich, dass sie füreinander geschaffen seien – als Paar und Gesangsduo.

Die Schlagerstars moderierten gemeinsam zahlreiche TV-Formate wie „Superhitparade der Volksmusik“ und „Vorentscheid zum Grand Prix der Volksmusik“ und traten auch selbst beim Grand Prix der Volksmusik an. Ein jährliches Highlight stellt bis heute das Format „Weihnachten mit Marianne und Michael“ dar. Aber dieses Jahr haben sich die beiden noch mehr vorgenommen, denn am 26. November geht es auf eine Winter-Tournee.

Auch interessant

Kommentare