Gemeinsam mit Dolph Lundgren

Sieger Måns Zelmerlöw will ESC 2016 moderieren

+
Sieger des ESC 2015 Måns Zelmerlöw hätte nichts dagegen den nächsten ESC in Schweden zu moderieren.

Hamburg - Der diesjährige ESC-Sieger Måns Zelmerlöw würde gern 2016 in seiner Heimat Schweden den Eurovision Song Contest moderieren.

„Das hängt natürlich davon ab, was der schwedische TV-Sender gern von mir möchte“, sagte der Sänger („Heroes“) dem NDR-Portal „eurovision.de“. „Aber wenn sie mir anbieten würden, die Show zu moderieren, würde ich mich sehr geehrt fühlen. Das wäre eine einmalige Gelegenheit, ich würde es sehr gern machen.“ Einen möglichen Co-Moderator hat Zelmerlöw auch schon im Kopf, den schwedischen Actionfilmstar Dolph Lundgren, mit dem er vor fünf Jahren schon mal den ESC-Vorentscheid Melodifestivalen moderiert habe.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Cathy Hummels zeigt Fans ihren Po - ein Detail überrascht
Cathy Hummels zeigt Fans ihren Po - ein Detail überrascht
Kapitän geht von Bord: Sascha Hehn verlässt das „Traumschiff“
Kapitän geht von Bord: Sascha Hehn verlässt das „Traumschiff“
Ist es wirklich Helene? Allzu freizügiges Foto im Netz lässt Fans rätseln - „Das hat sie nicht nötig“
Ist es wirklich Helene? Allzu freizügiges Foto im Netz lässt Fans rätseln - „Das hat sie nicht nötig“
Helene Fischer im Unten-ohne-Outfit - Fans spotten
Helene Fischer im Unten-ohne-Outfit - Fans spotten

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.