Philipp Stehler bricht Tabu

Dem Tod von der Schippe gesprungen: Ex-“Bachelorette“-Star teilt Foto mit künstlichem Darmausgang

Ex-Bachelorette-Star Philipp Stehler wendet sich mit einem emotionalen Post an seine Fans. Er zeigt ein Foto von sich und seinem künstlichen Darmausgang. Der Schauspieler wäre fast an Darmerkrankung gestorben.

München - Ex-“Bachelorette“-Teilnehmer Philipp Stehler überrascht seine Fans auf Instagram mit einem ehrlichen Post. Dieser zeigt zwei nebeneinander angeordnete Fotos. Eines so wie die Fans den 33-jährigen Stehler kennen: muskulös und braun gebrannt. Das andere zeigt ihn dünn, blass und ohne das sonst übliche strahlende Zahnpasta-Lächeln. Der Bachelorette-Teilnehmer von 2015 eröffnet, dass er seit Jahren an der chronisch entzündlichen Darmerkrankung Colitis Ulcerosa* gelitten hat und mehrere Operationen durchstehen musste. Jahrelang lebte er mit einem künstlichen Darmausgang inklusive Beutel, dieser wurde ihm im letzten Jahr dann endgültig entfernt.

Ex-“Bachelorette“-Star Philipp Stehler spricht offen über Darmerkrankung

Leicht fiel es dem Sunnyboy nicht, damit an die Öffentlichkeit zu gehen. „Es hat einige Zeit gedauert, bis ich soweit war, dieses Bild zu posten. Ziemlich genau 1 Jahr und 2 Wochen“, schreibt er unter den Post. Denn für ihn war es ziemlich knapp. Fast wäre er an der Erkrankung gestorben. Seit seiner letzten erfolgreichen Operation habe er aber „fast täglich alles nochmal aufgearbeitet“ und findet nun die Kraft, seine Erfahrungen mit der Krankheit zu teilen.

Ex-“Bachelorette“-Star Philipp Stehler schreibt Buch über Darmerkrankung

Um auch anderen Betroffenen, wie beispielweise GNTM-Kandidatin Chanel, zu helfen und das Thema „aus der Tabuecke“ herauszuholen, wie Stehler in seiner Instagram-Story sagt, veröffentlich er nun ein Buch. In „Mein Darm ist kein Arsch“ ist sein Leben mit der Krankheit Thema, genauso wie mögliche Therapien, Rezepte und Expertenmeinungen. Es solle ein „Begleiter einer schweren Zeit sein“ wünscht sich Stehler.

Tabu-Thema Darmerkrankung von TV-Star trifft Nerv der Fans

Der TV-Star Philipp Stehler trifft mit seinem Posting einen Nerv. Viele Fans, Follower und auch Prominente sprechen ihm Mut zu, zollen ihm Respekt oder berichten von eigenen Erlebnissen. Eine Userin schreibt: „Wow, man kann sich kaum vorstellen in so einer super schweren Situation zu sein und so gestärkt wieder da heraus zu kommen.“

Philipp Stehler freut sich über das positive Feedback seiner Community und ruft dazu auf: „Deshalb seid nett zu jedem und respektiert euch!“ *Merkur.de ist ein Angebot von IPPEN MEDIA

Rubriklistenbild: © People Picture/Raymond

Auch interessant

Kommentare