Durch Konkurrenten ersetzt

Ex-DSDS-Sieger Alphonso Williams in Klinik? - Auftritte abgesagt

+
„Der vorher angekündigte DSDS-Sieger Alphonso Williams ist erkrankt und musste am Dienstagabend seinen Auftritt absagen“, heißt es.

Zwei Auftritte hat Alphonso Williams bereits abgesagt. Offenbar liegt der Sänger, wie schon im Januar, wieder im Krankenhaus.

Update vom 13. Oktober 2019, 15.50 Uhr: Wie heute bekannt wurde, ist Alphonso Williams an den Folgen einer Krebserkrankung gestorben. 

Ex-DSDS-Sieger Alphonso Williams in Klinik? - Auftritte abgesagt

München - Meistens strahlt Alphonso Williams mit einem breiten Grinsen. Mit seiner Musik verbreitet er gute Laune - Doch seit Anfang des Jahres geht es dem Sänger gesundheitlich immer wieder schlecht. Im Januar war der 57-jährige Williams schon einmal in eine Klinik eingeliefert worden. Sofort begann man damals mit einer Not-Operation, wie seine Familie über seinen Instagram-Account mitteilte. Grund war Williams‘ Niereninsuffizienz. Im Winter erholte sich der Ex-DSDS-Gewinner wieder von seiner Operation und freute sich über die vielen Genesungswünsche seiner Fans. Ob sich Alphonso Williams, der auch als „Mr. Bling Bling“ bekannt ist, diesmal auch wieder so gut erholt, wird sich zeigen.

Nach dem Tod von Alphonso Williams zeigt sich unter anderem Dieter Bohlen tief bestürzt, wie nordbuzz.de* berichtet.

Alphonso Williams sagt zwei Auftritte ab

Eigentlich sollte Alphonso Williams auf der „Zwischenahner Woche“, einem Fest in Niedersachsen, das von 14. bis 18. August gefeiert wird, auftreten. Sein Auftritt steht noch für Samstag um 21.30 Uhr im Programm der 44. Bad Zwischenahner Woche. Doch nun kann Williams seine Performance nicht wahrnehmen. 

Ein Auszug aus dem Programm der Bad Zwischenahner Woche in Niedersachsen. Seinen Auftritt am Samstag hat Alphonso Williams abgesagt.

„Der vorher angekündigte DSDS-Sieger Alphonso Williams ist erkrankt und musste am Dienstagabend seinen Auftritt absagen“, berichtet die Nordwest Zeitung. Auch eine zweite Veranstaltung kann Alphonso Williams nicht besuchen. Laut RTL.de ist der einstige DSDS-Teilnehmer wieder im Krankenhaus. Die Gründe teilte Williams Management der Seite nicht mit. 

Ex-DSDS-Gewinner soll im Krankenhaus liegen - Kein Post 

Den Auftritt bei der „Zwischenahner Woche“ nimmt stattdessen nun Alex Jahnke wahr. 2017 sah er als Zweitplatzierter zu, wie Alphonso Williams als Gewinner von „Deutschland sucht den Superstar“ gekürt wurde. Nun ist er auch in Niedersachsen die zweite Wahl. 

Zunächst meldete sich Alphonso Williams nicht aus dem Krankenhaus. Doch bei seinem Krankenhausaufenthalt im Winter hatte die Familie von Williams die Fangemeinde des Sängers über seinen Gesundheitszustand auf dem Laufenden gehalten. Es bleibt zu hoffen, dass seine Freunde und Verwandten schon bald wieder ein lächelndes Foto, wie dieses Bild im Februar, mit einer guten Nachricht posten. 

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Meistgelesen

Florian Silbereisen: Fans vermuten unmissverständliche Botschaft an Ex-Freundin Helene Fischer
Florian Silbereisen: Fans vermuten unmissverständliche Botschaft an Ex-Freundin Helene Fischer
First Dates (VOX): Alles Fake? Zwei Kandidaten erzählen pikante Details
First Dates (VOX): Alles Fake? Zwei Kandidaten erzählen pikante Details
Fitness: Sophia Thiel trainiert wieder - so sieht die Influencerin aktuell aus
Fitness: Sophia Thiel trainiert wieder - so sieht die Influencerin aktuell aus
Boris Becker zeigt sich in London: Fans in Sorge um sein Gesicht - „Siehst brutal aus“
Boris Becker zeigt sich in London: Fans in Sorge um sein Gesicht - „Siehst brutal aus“

Kommentare