Instagram

„Hält eh nicht lange“: Fans diskutieren über Verlobung von DSDS-Star Katharina Eisenblut

„Hält eh nicht lange“: Fans diskutieren über Verlobung von Katharina Eisenblut
+
„Hält eh nicht lange“: Fans diskutieren über Verlobung von Katharina Eisenblut

Vor wenigen Tagen machte es Katharina Eisenblut offiziell: Der DSDS-Star und ihr Liebster Niko haben sich verlobt! Doch etliche Fans scheinen ihr dieses Glück nicht zu gönnen.

Am 30. September 2021 ging für Katharina Eisenblut (27), die mit ihrer Teilnahme bei „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) für viel Gesprächsstoff sorgte, ein ganz großer Traum in Erfüllung. Die hübsche Brünette hat von ihrem Freund Niko einen Heiratsantrag bekommen. „Ich habe ja gesagt“, verriet sie nur wenige Tage nach dem Antrag auf Instagram. Extratipp.com von IPPEN.MEDIA berichtete zuerst.

Lernte sie während ihrer Teilnahme an der Casting-Show noch Kollege Marvin Ventura kennen und lieben, hat sie nur wenige Monate nach der plötzlichen Trennung nun in Niko den perfekten Mann gefunden. Mit einem Heiratsantrag auf Schloss Neuschwanstein besiegelten sie nun ihre Liebe. Doch dieses Glück scheinen ihr viele Follower nicht zu gönnen. Denn dass Katharina Eisenblut sich nach wenigen Monaten Beziehung gleich verlobt hat, stößt bei etlichen übel auf. Unter ihrem Instagram-Video machten sie ihrer Wut nun Luft.

„Bei der Stelle im Auto sah er iwie genervt aus. Naja hält eh nicht lange“, urteilt ein User. Während sich ein anderer fragt: „Huh? Warst du nicht vor nem halben Jahr noch mit nem anderen? Bin jetzt leicht verwirrt.“ „Finde es richtig rücksichtslos gegenüber deinem Ex sowas jetzt öffentlich zu machen. Das spiegelt deinen Charakter wider“, schaltet sich ein dritter ein.

Doch diese Kommentare werden Katharina Eisenbluts Freude sicherlich nicht bremsen. Denn das breite Grinsen im Gesicht der 27-Jährige sprich Bände! Wir wünschen den beiden alles Gute für die Zukunft.

Auch interessant

Kommentare