Brand beim Starkoch

Feuer in Jamie Olivers Grill-Restaurant

+
Bei Jamie Oliver hat's gebrannt.

London - Wie ironisch! Im Londoner Grill-Restaurant von Starkoch Jamie Oliver (38), das mit dem Slogan „ein Fest des Kochens mit Feuer“ wirbt, hat es am Dienstagnachmittag gebrannt.

150 Menschen mussten das Einkaufszentrum in der Nähe der Londoner St. Paul's Cathedral, in dem das Restaurant liegt, vorübergehend verlassen. Es sei niemand verletzt worden. Der Brand konnte laut der Feuerwehr schnell gelöscht werden.

Ein Teil des Luftabführungssystems habe Feuer gefangen, hieß es. Das Restaurant namens "Barbecoa" ist eines von mehreren Restaurants des TV-Kochs in London.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot
Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot
William und Kate besuchen Kreative in Clärchens Ballhaus in Berlin
William und Kate besuchen Kreative in Clärchens Ballhaus in Berlin
Ex-Kinderstar Andrea Jürgens mit 50 Jahren gestorben
Ex-Kinderstar Andrea Jürgens mit 50 Jahren gestorben
Im Liebesurlaub mit Clea-Lacy: Bachelor Sebastian schildert Schock-Moment
Im Liebesurlaub mit Clea-Lacy: Bachelor Sebastian schildert Schock-Moment

Kommentare