Filmkomponist John Barry gestorben

+
Der englische Filmkomponist und Oscar-Gewinner John Barry ist im Alter von 77 Jahren gestorben.

London - Der englische Filmkomponist und Oscar-Gewinner John Barry ist im Alter von 77 Jahren gestorben. Populär wurde Barry mit seinen Kompositionen für rund ein Dutzend James-Bond-Filme.

Seine Familie teilte am Montag in London mit, Barry sei am Sonntag in New York gestorben. Seine Oscars gewann er jedoch mit anderen Streifen: “Born Free“, für den er sogar zwei der begehrten Auszeichnungen erhielt, “Der Löwe im Winter“, “Jenseits von Afrika“ und “Der mit dem Wolf tanzt“. Seine Zusammenarbeit mit den 007-Produzenten begann schon 1962 mit “James Bond jagt Dr. No“, allerdings wurde Barry damals noch nicht als Beteiligter genannt.

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Cranberries-Sängerin Dolores O‘Riordan: Tod mit 46 Jahren
Cranberries-Sängerin Dolores O‘Riordan: Tod mit 46 Jahren
Trauer um Cranberries-Sängerin: Freund veröffentlicht Inhalt von letzter Nachricht
Trauer um Cranberries-Sängerin: Freund veröffentlicht Inhalt von letzter Nachricht
Wie herzig! Iglesias und Kournikowa zeigen ihre Zwillinge
Wie herzig! Iglesias und Kournikowa zeigen ihre Zwillinge

Kommentare