„Wo bleibt die Pirouette?“

Deutscher Filmstar will mit Schnee-Aktion imponieren - Fans haben jedoch nur Augen für seine Begleitung

Florian David Fitz auf dem Eibsee.
+
Florian David Fitz auf dem Eibsee.

Florian David Fitz macht bei niedrigen Temperaturen einen Ausflug auf den eingefrorenen Eibsee - und ist dabei nicht alleine. Trotz cooler Performance schauen die Fans nur auf seine Begleitung.

Eibsee - Florian David Fitz ist einer der berühmtesten und beliebtesten Schauspieler Deutschlands. Der gebürtige Münchner ist seiner Heimatstadt treu geblieben und macht ihr auch immer wieder gerne eine Liebeserklärung. Am 25. Februar 2021 kommt er nach „100 Dinge“ mit Kollege Matthias Schweighöfer endlich wieder mit einem neuen Film in die Kinos. Für „Oskars Kleider“ schrieb der 46-Jährige auch das Drehbuch. Er selbst spielt darin den etwas eigensinnigen Vater Ben, der langsam wieder zu seinem Sohn Oskar finden will. Oskar stellt sich jedoch als Tochter heraus.

Florian David Fitz überzeugt mit Schnee-Performance

Auf seinem neuesten Instagram-Video zeigt sich Florian David Fitz jetzt ganz entspannt in der Natur beim Ausflug an den Eibsee. Mit Gummistiefeln, dicker Winterjacke, knallroter Mütze und Sonnenbrille gegen die Wintersonne ausgestattet, schlittert er lässig über den zugefrorenen See. Am Ende bei der filmenden Person angekommen, gibt es ein lässiges „Hallo“ an die Fans. Dabei stellt Florian David Fitz fest: „Äh, mache ich selbst noch das Rutschgeräusch mit?“. Macht er - und wer ganz genau hinhört, hört Florian David Fitz bei seiner Schnee-Action auch geräuschlich mitschlittern.

Florian David Fitz: Die Fans lieben seine Begleitung

Ziemlich cool und lässig, wie die Fans finden. Dafür regnet es so einige Herzchen. Doch die Show gehört trotz gekonnter Schnee-Performance einem anderen. Seiner Begleitung Elmo! Elmo, der weiße Hund des Schauspielers, macht kurzerhand den Schneehund und läuft gleich mit über die Eisfläche, seinem Herrchen hinterher. „Wo bleibt die Pirouette?? Elmo is the best“, schreibt eine Userin zum Beispiel. Andere Fans kommentieren den Namen des Hundes mit ganz vielen Herzchen, eine weitere Followerin findet: „Ist das ein süßer Hund“. Ob er bald auch eine Rolle in Florians nächstem Film bekommt? (jh)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare