Ein Insider packt aus

Florian Silbereisen: Auszeit des Schlager-Trios „Klubbb3“ - steht ein Comeback bevor?

Christoff De Bolle, Jan Smit und Florian Silbereisen sind das Schlager-Trio „Klubbb3“
+
Christoff De Bolle, Jan Smit und Florian Silbereisen sind das Schlager-Trio „Klubbb3“

Ihre Songs bringen tausende von Menschen zum singen und tanzen. Doch schon lange pausiert „Klubbb3“ - ist ein Comeback geplant oder steht die Band vor dem Aus?

Berlin - Schon lange hat man von dem erfolgreichen Schlager-Trio „Klubbb3“ nichts mehr gehört und sie nicht mehr auf der Bühne performen sehen. Die Band besteht aus den Sängern und Entertainern Florian Silbereisen, Jan Smit und Christoff De Bolle. Doch woran liegt es, dass sich das Trio eine unerwartete Pause gönnte - planen sie ein Comeback oder steht die Band vor dem Aus? Viele Fans wünschen sich neue und gemeinsame Musik der Schlager-Stars.

Klubbb3-Comeback: Ein Insider verrät die Pläne der Schlager-Stars

Gegenüber der Zeitschrift „Das neue Blatt“ verrät nun ein Insider: „Es war zwar geplant, dass die Band eine gewisse Zeit pausiert, aber eigentlich nicht so lange. Doch unter anderem durch Corona gab es Schwierigkeiten, die drei zusammenzubringen“, gibt er zu. Auch für Künstler:innen in der Musikbranche ist es derzeit schwierig - denn Konzerte können derzeit nicht stattfinden. Noch nicht. Zudem leben alle der Schlager-Stars in unterschiedlichen Städten und Ländern. Florian Silbereisen lebt in Österreich, Kollege und Bandmitglied Jan Smit in Holland und Christoff De Bolle in Belgien. Ein gemeinsames Treffen ist somit jedes Mal mit einer etwas längeren Reise verbunden. Doch die Freundschaft des Trios kann eigentlich nichts trennen. In den vergangenen Monaten ist bei ihnen im Privatleben viel passiert.

Wie Christoff selbst auf Instagram verkündete, hatte er im Januar 2019 eine Herz-Op. Dem Sänger geht es aber seitdem viel besser und er meldete sich regelmäßig mit einem Statement auf seinem Social-Media-Account: „Hey liebe Freunde! Wie ihr zweifellos gelesen habt, hatte ich diese Woche eine Herzoperation. In der Zwischenzeit läuft es Dank der guten Betreuung durch das Ärzteteam viel besser. Vielen Dank für die vielen Nachrichten, die wirklich nützlich sind“, kommentierte er seinen Post. Jan Smit zog sich etwas zurück, benötigte eine Auszeit von der Medienbranche, wie er selbst in einem Posting auf Instagram schrieb. „Im November zog ich mich aus der Öffentlichkeit zurück, weil ich sowohl körperlich als auch seelisch nicht mehr in der Lage war, aufzutreten oder Programme zu präsentieren. Seitdem bin ich mit einer Reihe von Spezialisten in Kontakt gekommen, um über die Achterbahn zu sprechen, die mein Leben in den letzten 23 Jahren beherrscht hat“, beschreibt er einen Post vom 29. Januar 2020.

Seit ihrer Band-Pause vor knapp zwei Jahren haben sich die Karrieren der Männer auch in unterschiedliche Richtungen entwickelt. Florian Silbereisen moderiert weiterhin die erfolgreichen Schlager-Shows und produziert neue Musik. „Florian hat sich dann entschieden, etwas mit Thomas Anders zu machen, was ja auch super funktioniert hat. Doch auch diese Zusammenarbeit ist meines Wissens nach nur für eine gewisse Zeit vorgesehen“, ist sich der Insiderin sicher. Jan moderierte auch unter anderem den „Eurovision Song Contest“ 2021. Christoff De Bolle war ebenfalls mehrmals im TV zu sehen - als er seinem Freund Ritchie beim „Schlagerbooom“ einen Heiratsantrag gemacht im Live-TV gemacht hat.

Die gute Nachricht, auf die viele Schlager-Fans seitdem warten: Kommt Klubbb3 zurück ins Musik-Business? „Soweit ich weiß, planen die drei Jungs gerade ihre gemeinsame Rückkehr“, ist sich die Insiderin sicher. Wann genau, wurde aber wohl nicht verraten.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare