1. tz
  2. Stars

Florian Silbereisen postet dieses Foto - Fans stellen sich vor allem eine Frage

Erstellt:

Von: Lara Listl

Kommentare

Florian Silbereisen bei den Vorbereitungen zur Show „Das Adventsfest der 100.000 Lichter“. Screenshot Instagram-Foto.
Florian Silbereisen teilt ein Foto auf Instagram, dass ihn bei den laufenden Vorbereitungen der Show „Das Adventsfest der 100.000 Lichter“ zeigt. © Instagram: Florian Silbereisen

Am Samstagabend, einen Tag vor dem 1. Advent, zündet Florian Silbereisen mit zahlreichen Stars die erste Kerze an. Kommt seine Ex Helene Fischer auch zum „Adventsfest der 100.000 Lichter“?

Nürnberg - Florian Silbereisen steht neben einem riesigen Nussknacker, dem er gerade so bis zum Bartende reicht, und lächelt in die Kamera. „Die Vorbereitungen für das Adventsfest der 1000.000 Lichter laufen, laufen und laufen“, schreibt der Schlagerstar zu seinem Foto auf Instagram. Diesen Samstag starte die große TV-Show um 20.15 Uhr im Ersten sowie im ORF.

Florian Silbereisen postet ein Foto auf Instagram: Vorbereitungen zum großen Adventsfest laufen

Gemeinsam mit zahlreichen Prominenten läutet der Moderator am Vorabend zum ersten Advent den Start in die Weihnachtszeit ein. Wie Das Erste bereits bekannt gibt, wird Silbereisen in der Show viele bekannte Gesichter begrüßen, wie beispielsweise Andrea Berg, Daniela Katzenberger mit ihrem Mann Lucas Cordalis, Andreas Gabalier, Howard Carpendale, Rolf Zuckowski, die No Angels, die Kelly Family, das Nürnberger Christkind und viele weitere.

Kurzfristige Änderungen der Gästeliste seien laut dem Ersten allerdings möglich. Eine gab es auch schon: So musste Schlager-Sängerin Beatrice Eglis ihren geplanten Auftritt bei Florian Silbereisen bereits absagen. Das Coronavirus hat sie erwischt.

Florian Silbereisen zündet mit zahlreichen Prominenten die erste Kerze an - ist Helene Fischer auch dabei?

Bei dem „Adventsfest der 100.000 Lichter“ zünden die geladenen Stars die erste Kerze eines Adventskranzes an, singen zum Winter passende Lieder und stimmen ihre Zuschauer auf eine hoffentlich trotz Corona möglichst besinnliche Weihnachtszeit ein. Einen Höhepunkt der ARD-Show solle dabei das Eintreffen des Friedenslichts aus der Geburtsgrotte in Bethlehem spielen, welches an den tieferen Sinn von Weihnachten, abseits der Geschenke erinnern solle.

Wer bei dem Foto von Florian Silberweisen direkt an seine Ex-Freundin Helene Fischer gedacht hat und hofft, dass diese auch zur Show kommt, wird aber vermutlich enttäuscht. Die Hoffnung sterbe zwar bekanntlich zuletzt, doch auf der bisher bekannten Gästeliste steht der Name der aktuell von Freund Thomas Seitel schwangeren Schlagersängerin nicht.

Auch interessant

Kommentare