1. tz
  2. Stars

Florian Silbereisen: Die bekanntesten Lieder des Schlagerstars

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Florian Silbereisen - Einstand bei ARD-Volksmusik
Florian Silbereisens Einstand bei ARD-Volksmusik © dpa/Wolfgang Thieme

Der Schlagerstar ist aus der deutschen Volksmusik nicht mehr wegzudenken. Mit diesen Hits gelang Florian Silbereisen der Coup.

Tiefenbach - Florian Silbereisen kam am 4. August 1981 in Tiefenbach, Bayern, zur Welt. Inzwischen gehört er zu den berühmtesten Schlagerstars des Landes und ist auch über die Bundesgrenzen hinaus für seine Hits und seine Moderations-Künste bekannt. Mit „Links a Madl, rechts a Madl“ gelang ihm 1999 ein Hit, der auch heute noch auf keinem Schlagerfest fehlen darf. Auch auf den roten Teppichen des Landes ist Florian Silbereisen heute mehr denn je ein gerngesehener Gast und bringt in zahlreichen TV-Formaten seine bekanntesten Lieder immer wieder zum Besten.

Florian Silbereisen – von klein auf Musiker

Früh übt sich? Im Fall von Florian Silbereisen gilt das definitiv! Schon im zarten Alter von zehn Jahren brachte er seine erste große Single „Florian mit der Steirischen Harmonika“ raus. Auftritte auf größeren Volksfesten und sogar im Musikantenstadl folgten und schon mit elf Jahren durfte er sich über den Herbert-Roth-Preis für Instrumentalsolisten freuen. Als Zwölfjähriger veröffentlichte der Schlagersänger sein erstes Album mit dem Titel „I möchte mei Lebtag a Lausbua bleib‘n“ und qualifizierte sich sogar für den Grand Prix der Volksmusik.

Insgesamt kann der Ausnahmekünstler auf bisher sieben Alben zurückblicken:

Florian Silbereisen hat links a Madl und rechts a Madl

Wenngleich Florian Silbereisen in der Volksmusik schon als Kind durchaus bekannt war, erfolgte sein großer Durchbruch erst 1999 mit dem Hit „Links a Mad’l, rechts a Mad’l“. Sein Auftritt bei Carmen Nebel begeisterte damals und wurde zum Schlagerschmankerl. Zahlreiche weitere Singles folgten, doch der Erfolg seiner zwei Madln blieb lange ungebrochen. Auf YouTube ist der Song inklusive Lyrics verfügbar.

Florian Silbereisen singt seine größten Lieder – nicht mehr nur alleine

Der Auftritt bei Carmen Nebel verschaffte jedoch nicht nur seiner musikalischen Arbeit weitreichende Aufmerksamkeit, auch sein Talent als Entertainer blieb nicht unentdeckt. So erhielt er schließlich seine eigene Sendung beim MDR und unterhielt treue Schlagerfans regelmäßig in seiner Sendung „Mit Florian, Hut und Wanderstock“. Im Herbst 2015 gründet er mit Kollegen Jan Smit und Christoff De Bolle „Klubbb3“ – eine Schlagerband, die sich bewusst auf traditionelle Volksmusik fokussiert. Ihre erste Single „Du schaffst das schon“ stieg 2016 sogleich in die deutschen Top 100 ein, 2017 konnte die Band mit den Hits „Jetzt geht’s richtig los!“ und „Völlig unzensiert!“ sogar zwei Mal Platin holen!

Florian Silbereisen verspricht weitere Hits

Florian Silbereisens Bilderbuchkarriere endet keineswegs in der Musik! Als Moderator zahlreicher Volksmusik-TV-Formate flimmert er regelmäßig über die Mattscheibe und arbeitet aktuell vor allem mit Christian Anders an weiteren Hits und Alben. Zudem ist er inzwischen auch als Mentor und Juror im Erfolgsprojekt „DSDS – Deutschland sucht den Superstar“ tätig. Wer den Entertainer live erleben möchte, hat 2021 auf der Tournee „das große Schlagerfest“ die Gelegenheit - weitere Termine findet man auf der Website.

Auch interessant

Kommentare