Urlaub unterbrochen

Mary & Frederik: Was hat es mit ihrer geheimen Spanien-Reise auf sich?

Kronprinzessin Mary und Kronprinz Frederik laufen draußen nebeneinander her (Symbolbild).
+
Für eine Hochzeit unterbrachen Mary und Frederik ihren Familienurlaub in Frankreich (Symbolbild).

Das dänische Kronprinzenpaar befindet sich eigentlich gerade im Sommerurlaub in Frankreich. Kürzlich wurden Mary und Frederik nun aber in Spanien gesichtet.

Valbuena de Duero – Zuletzt sah man Kronprinzessin Mary (49) und Kronprinz Frederik (53) gemeinsam mit ihrem ältesten Sohn Christian (15) beim Halbfinale der Fußball-EM im Wembley-Stadion. Eigentlich wollten die Royals danach zusammen ihren Sommerurlaub in Frankreich fortsetzen. Mary und Frederik hatten aber offenbar noch andere Pläne. 

Auf dem wunderschönen Weinschloss Château de Cayx im Südwesten von Frankreich lässt die dänische Königsfamilie in diesem Sommer nochmal in Ruhe die Seele baumeln, bevor in wenigen Wochen wieder er Ernst des Lebens beginnt. Mit ihren Kindern Christian (15), Isabella (14), Vincent und Josephine (beide 10) können sich der Thronfolger und seine Ehefrau in Cahors über gemeinsame Familientage ohne Medienrummel freuen.

Berichten zufolge sollen sich Mary und Frederik aber auch noch eine kleine Auszeit zu zweit in Spanien gegönnt haben*. Und zwar ganz im Zeichen der Liebe. *24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare