Fünf Jahre Haft für Karsten Speck

+
Karsten Speck muss ins Gefängnis.

Frankfurt (Oder) - Wegen Steuerhinterziehung und Betrugs ist Schauspieler Karsten Speck am Montag zu einer Haftstrafe von fünf Jahren verurteilt worden.

Das Landgericht Frankfurt (Oder) sprach den 50-Jährigen am Montag des banden- und gewerbsmäßigen Betruges sowie der Steuerhinterziehung in zwei Fällen schuldig. Zuvor hatten sich die Prozessbeteiligten darauf verständigt, dass Speck nur für in den Jahren 2002 und 2003 begangene Taten verurteilt wird, sofern er diese Taten gesteht. Speck legte daraufhin ein Geständnis ab.

Der vor allem durch die ZDF-Serie “Hallo Robbie!“ bekannte Speck soll gemeinsam mit seiner Frau in den Jahren 2002 bis 2005 Gläubigern eine sechsstellige Summe vorenthalten haben. Zudem soll das Ehepaar die Einkommenssteuer gemindert haben. Hintergrund sind Verbindlichkeiten des Paars aus fehlgeschlagenen Immobiliengeschäften in Millionenhöhe.

Neue Haftstrafe für Karsten Speck  

DerProzess gegen den beliebten Schauspieler ("Hallo Robbie") wurde von zahlreichen Journalisten verfolgt.  © dpa
Karsten Speck kennt das Gefühl, vor Gericht zu stehen ...  © dpa
... im Jahr 2004 wurde er wegen schweren Betrugs verurteilt. © dpa
Speck soll teilweise noch während seiner Haftzeit die Gläubiger um ihr Geld geprellt haben. © dpa
Der Schauspieler musste sich wegen fünf Fällen von Betrug und Steuerhinterziehung vor dem Landgericht Frankfurt/Oder verantworten.  © dpa
Das Urteil der Richter: fünf Jahre gefängnis. © dpa
Karsten Specks Weg führt nun ins Gefängnis. © dpa

Speck war bereits 2004 vom Landgericht Dortmund wegen Immobilienbetrugs zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren und zehn Monaten verurteilt worden. Im jetzigen Prozess wurde das Urteil von 2004 in die Gesamtstrafe einbezogen. Als Entschädigung für die lange Verfahrensdauer ordnete das Landgericht Frankfurt an, dass neun Monate der am Montag verhängten Freiheitsstrafe bereits als vollstreckt gelten.

Das Verfahren hinsichtlich der Vorwürfe, die die Jahre 2003 bis 2005 betrafen, wurde durch Gerichtsbeschluss eingestellt.

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Sophia Thiel trainiert wieder - so sieht Fitnessikone aus München im Moment aus
Sophia Thiel trainiert wieder - so sieht Fitnessikone aus München im Moment aus
Barbara Schöneberger verrät Geheimnis: „Der ein oder andere hat noch ...“
Barbara Schöneberger verrät Geheimnis: „Der ein oder andere hat noch ...“
Pietro Lombardi (DSDS) schwärmt von Freundin von BVB-Star - sie wird ihn demnächst besuchen
Pietro Lombardi (DSDS) schwärmt von Freundin von BVB-Star - sie wird ihn demnächst besuchen
Ann-Kathrin Götze: So süß ist Baby Rome - BVB-Spielerfrau teilt erstes gemeinsames Foto 
Ann-Kathrin Götze: So süß ist Baby Rome - BVB-Spielerfrau teilt erstes gemeinsames Foto 

Kommentare