1. tz
  2. Stars

„Hat mich verarscht“: Beatrice Egli schubst Andreas Gabalier bei Show von der Bühne

Erstellt:

Von: Lisa Klugmayer

Kommentare

Beatrice Egli bei „Frag doch mal die Maus“-Musikquiz. Beatrice Egli schubst Andreas Gabalier von der Bühne (Fotomontage)
Schlager-Sonnenschein Beatrice Egli schubst einen Kollegen stinksauer von der Bühne? Ja, das ist tatsächlich passiert. Bei „Frag doch mal die Maus“ wollte sich Andreas Gabalier nicht so wirklich an die Spielregeln halten, was die Schlagersängerin so richtig wütend machte. (Fotomontage) © WDR/Frag doch mal die Maus

Schlager-Sonnenschein Beatrice Egli schubst einen Kollegen stinksauer von der Bühne? Ja, das ist tatsächlich passiert. Bei „Frag doch mal die Maus“ wollte sich Andreas Gabalier einfach nicht an die Spielregeln halten, was die Schlagersängerin so richtig wütend machte.

Köln - Schlager-Alarm bei „Frag doch mal die Maus“: Beatrice Egli (Leben und Karriere der Schlagersängerin) und Andreas Gabalier traten am 30.04.22 in der WDR-Quizshow gegeneinander an. Eigentlich war alles ganz friedlich - doch beim Musikquiz riss der Schlagersängerin plötzlich die Zündschnur: Weil sich der Volks Rock’n’Roller nicht an die Regeln hielt und ihr absichtlich die falsche Lösung einsagte, wurde die sonst so fröhliche Schlagersängerin stinksauer.

„Hat mich verarscht“: Beatrice Egli schubst Andreas Gabalier nach Musikquiz von der Bühne

Die beiden Teams sollten Song-Schnipsel in die richtige Reihenfolge bringen und die dazugehörigen Buttons richtig drücken - eine Art Musik-Memory. Die ersten drei Sätze des ESC-Songs „Satellite“ waren kein Problem für Beatrice Egli - doch dann gerät sie ins Stocken. Andreas Gabalier kam ihr zur „Hilfe“, zeigte ihr absichtlich den falschen Button und gewann durch diese hinterlistige Aktion das Musikquiz.

Beatrice Egli und Andreas Gabalier bei „Frag doch mal die Maus“-Musikquiz
Beatrice Egli und Andreas Gabalier bei „Frag doch mal die Maus“-Musikquiz © WDR/Frag doch mal die Maus

Unfaires und hinterhältiges Verhalten? Ein No-Go für Beatrice Egli. Bei ihren Teamkollegen lässt sie ihrer Wut freien Lauf und meint zu Horst Lichter: „Die haben mich voll verarscht“. Vor lauter Rage schubste sie ihn sogar von der Bühne und schimpfte: „Ich habe ihm vertraut, aber das darf man Männern aus Österreich nicht. Ich sing‘ nie wieder a Liad für di.“ 

Trotz Ärger beim Musikquiz: Am Ende siegte Beatrice Egli und ihr Team

Und Andreas Gabalier(Die erfolgreichsten deutschen Schlagersänger aller Zeiten)? Der grinste nur frech und genoss seinen Sieg über Beatrice Egli. Doch Hochmut kommt vor dem Fall: Am Ende gewann doch Beatrice Egli und ihr Team. Die Schlagersängerin, Jörg Pilawa und Horst Lichter spenden ihren Gewinn von 25.000 Euro an die Ukraine.

Fans können es kaum erwarten und auch Schlagersängerin Beatrice Egli freut sich unfassbar auf die erste Folge der neuen ZDF-Fernsehgarten-Saison. In ihren Instagram-Storys verrät sie nun, welchen Song sie am Sonntag beim Opening performen wird und was bei ihr am Wochenende sonst noch so los ist. Verwendete Quellen: WDR/Frag doch mal die Maus - Folge vom 30.04.2022

Auch interessant

Kommentare