1. tz
  2. Stars

Liebescomeback bei Semino Rossi und Gabi: Sie trennten sich nach 28 Jahren Ehe

Erstellt:

Von: Jonas Erbas

Kommentare

Ehe-Comeback bei Semino Rossi: Zwei Jahre, nachdem der Schlagerstar und seine Ehefrau Gabi sich getrennt haben, fand das seit drei Jahrzehnten verheiratete Paar nun wieder zueinander. Der 59-Jährige schwärmt, er fühle sich diesmal „stärker als zuvor“.

Innsbruck - Semino Rossi (59) könnte aktuell wohl kaum glücklicher sein: Der argentinisch-italienische Schlagersänger (alle Schlager-News im Überblick) hat nach seiner schmerzhaften Trennung von Ehefrau Gabi (59) im März 2020 nun wieder zu seiner Liebsten, mit der er seit 1991 verheiratet ist, gefunden. Das Liebescomeback versetzt den 59-Jährigen in Höchstform, wie tz.de berichtet.

Semino RossiSchlagersänger
Geboren29. Mai 1962 in Rosario (Argentinien)
Verkaufte TonträgerÜber 3.5 Millionen
Größter ErfolgSechs Nummer-eins-Alben in Österreich

Semino Rossi und seine Gabi waren über Jahrzehnte ein Traumpaar – Schlagerstar wollte mehr Freiraum

28 lange Jahre waren Semino Rossi (Leben und Karriere des Schlagerstars) und seine Gabi verheiratet, bevor das Paar im März 2020 getrennte Wege ging. Als mittelloser Straßenmusiker hatte der Schlagerstar seine Liebste vor Jahrzehnten kennengelernt, nachdem er seiner Heimat Argentinien den Rücken kehrte, um in Österreich sein Glück zu finden.

Dieses fand er an der Seite der gleichaltrigen Südtirolerin, doch in den vergangenen Jahren sehnte sich der „Rot sind die Rosen“-Interpret offenbar zunehmend nach mehr Freiraum. Die Folge: Er verließ das gemeinsame Haus und zog vorübergehend in ein Wohnmobil.

Semino Rossi mit Ehefrau Gabi
Endlich wiedervereint: Für Schlagerstar Semino Rossi und seine Ehefrau Gabi, hier beim Dresdner Opernball in der Semperoper, kam es nach zwei getrennten Jahren nun zum Liebescomeback © Vistapress/Imago

Liebescomeback bei Semino Rossi und Gabi: Sie trennten sich nach 28 Jahren Ehe

Nun ist das Traumpaar allerdings wiedervereint: „Gabi und ich sind wieder zusammen! Manchmal muss man eben loslassen, damit man sich aus dem geschaffenen Freiraum neu füreinander entscheiden kann“, erklärte Semino Rossi im Bild-Interview und verriet: „Unsere Ehe-Pause hat mir gutgetan. Ich kann jetzt Schwächen offen zugeben, fühle mich stärker als zuvor.“

Sein Wohnmobil steht inzwischen in der Garage, denn der Schlagerstar ist bereits vor wenigen Wochen wieder im gemeinsamen Zuhause eingezogen. Die Trennung auf Zeit scheint sich für das Paar ausgezahlt zu haben, denn der 59-Jährige merkte, wie sehr ihm das Miteinander doch fehlte: „Ich bin in einer Großfamilie aufgewachsen und kann mir ein Leben ohne den Halt der Familie nicht vorstellen.“

Familienglück für Semino Rossi perfekt – Schlagerstar hat seine Gabi wieder und wurde nochmal Opa

Das Liebescomeback von Semino Rossi und Langzeitehefrau Gabi kam just zum perfekte Zeitpunkt, denn am 1. März wurde das Paar zum zweiten Mal Großeltern. „Unsere Tochter Laura hat ein entzückendes Mädchen zur Welt gebracht. Sie heißt Sofia und ihr Bruder Leonhard, der bald drei wird, freut sich sehr über seine Schwester. Und auch ich empfinde große Freude“, frohlockte der Schlagersänger.

Dem Familienglück der Rossis steht derzeit also nichts im Wege – mit seiner Gabi blickt der Musiker nun wieder in eine gemeinsame Zukunft und scheint dabei richtig glücklich!

Traurig und nachdenklich: Fans von Beatrice Egli nach letzten Instagram-Selfie in Sorge

Während Semino Rossi mit seinem Ehe-Comeback für große Freude sorgte, versetzte ein anderer Schlagerstar ihre Fans jüngst in Sorge: Ein Instagram-Selfie zeigt eine traurige Beatrice Egli (33) – klar, dass die Fans das nicht unkommentiert ließen.

Verwendete Quellen: bild.de

Auch interessant

Kommentare