1. tz
  2. Stars

Höhle der Löwen: Seltenes Bild von Investor Ralf Dümmel ohne Anzug im Pulli

Erstellt:

Von: Stella Rüggeberg

Kommentare

Ralf Dümmel in verschiedenen Anzügen und im Pulli
Ralf Dümmel zeigt sich leger im Pulli und gewährt seinen Fans einen Einblickehinter die „Höhle der Löwen“-Kulissen © Instagram / Ralf Dümmel

Ralf Dümmel zeigt sich in einem Instagram-Video im legeren Look mit Pulli. Für viele „Höhle der Löwen“-Fans ein sehr ungewohnter Anblick.

Köln - In der Höhle der Löwen zeigt sich Ralf Dümmel (54) immer top gestyled. In jeder Sendung präsentiert er sich in einem farblich perfekt aufeinander abgestimmten Anzug. Das Einstecktuch passt immer zum Hemd und sogar Socken und Schuhsohle haben oft die gleiche Farbe. Wer die Sendung ganz genau verfolgt, wird bemerkt haben, dass Ralf Dümmel nie den gleichen Anzug zweimal anzieht. In einem Instagram-Video zeigt er sich nun jedoch ganz leger im Pulli. Ein ungewohnter Anblick für viele Löwen-Fans.

Die Vox-Show feiert am 25. Oktober ihr Jubiläum! An diesem Abend flattert die 100. Folge über die deutschen TV-Bildschirme. Im Studio wird gefeiert und Champagner getrunken. Auf Instagram möchte sich Ralf Dümmel nun jedoch auch bedanken. „Ein ganz großes Dankeschön an alle hinter den Kulissen von #DHDL. Ohne Euch wäre diese tolle Sendung nicht möglich“, so der Investor. Dazu postet er ein Video wie er im Pulli in die Maske geht und in vielen kunterbunten Anzügen den Raum wieder verlässt. Extratipp.com von IPPEN.MEDIA berichtet.

Höhle der Löwen: Ralf Dümmel trug als Kind schon gerne bunte Socken

Ralf Dümmel im Pulli ist für viele Fans ein sehr ungewohnter Anblick. Der Investor ist nämlich für seine bunten Anzüge bekannt. In einem Interview mit extratipp.com gesteht der Höhle der Löwen-Investor sogar: „Viele denken immer, dass ich immer ein ‚Löwenkostüm‘ für das Fernsehen trage, aber das stimmt überhaupt nicht. Ich trage gerne Hemd, Einstecktuch und Socken abgestimmt aufeinander – manchmal sogar die Schuhsohle. Ich habe schon damals als Kind gerne bunte Socken getragen und diese Vorliebe ist geblieben.“

Auch interessant

Kommentare