Flirtet er nicht nur mit Rebecca Mir?

Geheime Affären bei „Let´s Dance“? Das sagt Massimo Sinató

+
Massimo Sinató werden Affären mit „Let´s Dance“-Kolleginnen nachgesagt.

Seit dem Liebes-Versteckspiel mit seiner ehemaligen Tanzpartnerin Rebecca Mir werden „Let´s Dance“-Massimo Sinató immer wieder Affären nachgesagt. Jetzt spricht er Klartext.

Seit nunmehr sieben Jahren wirbelt Profitänzer Massimo Sinató bei „Let´s Dance“ schöne Frauen über das Parkett. Bei den heißen Tanzeinlagen kommt der 36-Jährige den Promi-Damen „gefährlich“ nahe. 2012 machte das Gerücht die Runde, er und seine damalige Tanzpartnerin, Model Rebecca Mir, hätten etwas am Laufen - und das, obwohl beide zu der Zeit in festen Händen waren. Aber es stimmte: die EX-GNTM-Teilnehmerin und der Halb-Italiener hatten sich verliebt und sind mittlerweile seit zwei Jahren verheiratet.

Gerüchte sind „langweilig“

Doch seit dem Liebes-Versteckspiel mit seiner Rebecca werden Massimo immer wieder Affären mit „Let´s Dance“-Tanzpartnerinnen nachgesagt. Jetzt hat sich der 36-Jährige im Interview mit der Gala zu den Gerüchten geäußert: „Bis jetzt ist nur bei einer etwas gelaufen. Die heißt Rebecca Mir (...). Die anderen Frauen interessieren mich überhaupt nicht.“ Massimo erklärte außerdem, er sehe das Tanzen mit anderen Damen sehr professionell und wisse das Berufliche vom Privaten zu trennen. Die Gerüchte findet er „langweilig“.

Wie sehr er seine Rebecca liebt, hat er in der VOX-Sendung „The Story of my Life“ bewiesen.

"Ich bin so dankbar, dass du in mein Leben getreten bist und mich zum glücklichsten Menschen gemacht hast“, hat er seiner Liebsten dort gestanden. Einfach süß die zwei!

Auch interessant

Meistgelesen

Helene Fischer: Thomas Seitels Ex-Freundin überrascht bei Modeschau 
Helene Fischer: Thomas Seitels Ex-Freundin überrascht bei Modeschau 
Zwischen München und Dortmund: Cathy Hummels spricht über Fernbeziehung mit Mats
Zwischen München und Dortmund: Cathy Hummels spricht über Fernbeziehung mit Mats
Bonnie Strange überrascht mit Anblick: Oben ohne auf Instagram 
Bonnie Strange überrascht mit Anblick: Oben ohne auf Instagram 
Verona Pooth posiert schon wieder breitbeinig - „Sehr hübsche, verführerische Beine“
Verona Pooth posiert schon wieder breitbeinig - „Sehr hübsche, verführerische Beine“

Kommentare