„War ein intensiver, toller Trip“

Genervte Krankenschwester macht jammernder Cathy Hummels klare Ansage

Zwei Bilder von Cathy Hummels bei der Aftersun
+
Cathy Hummels moderiert den Aftertalk von „Love Island“

Unternehmerin und Mutter Cathy Hummels moderiert auf Mallorca den Love Island-Ableger „Aftersun: Der Talk danach“. Die Influencerin muss dafür eine Nachtschicht einlegen - und stößt bei Fans auf Unverständnis.

Zum Ende der aktuellen „Love Island“-Staffel lässt sich Cathy Hummels (32) auf Mallorca blicken. Dort moderiert die hübsche Brünette „Aftersun: Der Talk danach“. Auf Instagram teilt die Influencerin ein Bild des Looks, den sie im Fernsehen trug und gibt ein Resümee zur Show. Doch eine Followerin stößt sich an einer Formulierung des Posts. Eine hitzige Diskussion entbrennt unter den Fans.

Cathy Hummels reist für „Aftersun“ nach Mallorca

„Es war toll wieder zu meiner Love Island Familie zurückzukehren“, schwärmt Cathy Hummels. Auf der Insel angekommen durfte sie zunächst Sylvie Meis in der Villa besuchen und den Umschlag mit dem Ergebnis des Zuschauer-Votings überreichen. Von dort aus ging es für die Beauty direkt weiter ins Studio. „War ein intensiver, toller Trip“, zeigt Cathy Hummels sich begeistert. Sie freut sich: „Ich hätte nie gedacht, dass ich Nachtschichten so gut wegstecke.“

Doch genau dieser letzte Satz kommt bei einigen Fans nicht gut an.  „Ich lade dich mal zu einer Nachtschicht bei uns auf der Intensivstation ein. Nur mal so zum Vergleich. ‚Nachtschicht‘ vs. Nachtschicht“, kommentiert ein Fan unter dem Post. Und schon soll eine Diskussion unter Cathy Hummels Fans ausbrechen.

Viele Fans verteidigen Cathy Hummels

„Man muss nicht immer alles auf eine Goldwaage legen, ihr wird wohl bewusst sein, dass der Job auf der Intensiv anstrengender ist. Dennoch war es auch eine Nachtschicht, eben anders“, verteidigt ein weiterer Fan Cathy Hummels. Ein weiterer Kommentar lautet: „Du bist nicht die Einzige, die nachts arbeitet. Was für ein dusseliger Vergleich, nur um andere blöd dastehen lassen zu wollen.“ Zahlreiche Fans verteidigen die Moderatorin. „Kein Job ist einfach. Vielleicht solltest du mal einen Dreh mitmachen, so entspannt wie es aussieht, ist es definitiv nicht!“, schreibt ein dritter Fan.

Fans diskutieren über Cathy Hummels „Nachtschicht“-Aussage

Doch auch kritische Stimmen tummeln sich unter dem Post. So lenkt eine weitere Instagram-Nutzerin ein: „Es gibt jede Menge Leute die nachts arbeiten, und zwar richtig und regelmäßig! Und die das weder ständig als super Leistung betonen müssen, noch die restliche Zeit am Strand in der Sonne rumliegen.“

Auch interessant

Kommentare