Promis unter Palmen

Georgina Fleur nimmt Prinz Marcus von Anhalt in Schutz

Georgina Fleur kommt aus Heidelberg.
+
Georgina Fleur kommt aus Heidelberg.

Georgina Fleur nimmt Prinz Marcus von Anhalt in Schutz, nachdem er bei „Promis unter Palmen“ mit homophoben Aussagen geschockt hat:

Georgina Fleur ist durch ihre Teilnahme bei „Der Bachelor“ berühmt geworden. Im Laufe ihrer Trash-Karriere machte das Heidelberger It-Girl bei zahlreichen TV-Shows mit, unter anderem beim Dschungelcamp, Sommerhaus der Stars und Promi Big Brother. Als nächstes wollte die 30-Jährige bei Promis unter Palmen mitmachen, was allerdings nicht klappt. Der Grund: Georgina Fleur soll schwanger sein!

Die Heidelbergerin schaut sich trotzdem die SAT.1-Sendung an und nimmt dazu Stellung. Wie MANNHEIM24* berichtet, schützt sie zuletzt Prinz Marcus von Anhalt*, der mit homophoben Aussagen bei „Promis unter Palmen“* die Zuschauer schockierte. „Denke er hat zu viel getrunken, im Herzen ist er lieber Kerl und nicht homophob“ und „Ich kenne solche Aussetzer nur zu gut von Kubi,“ so Georgina Fleur hinzu. *MANNHEIM24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare