1. tz
  2. Stars

Gewichtsverlust durch Magenverkleinerung? „Goodbye Deutschland“-Lisha wehrt sich

Erstellt:

Kommentare

Lisha im Bikini vor dem Spiegel. Close-up vin Lisha (Fotomontage)
Starke Vorwürfe: Hat der Goodbye Deutschland-Star Lisha nachgeholfen bei Gewichtsabnahme? (Fotomontage) © Instagram/lishaandlou_the_originals

Starke Vorwürfe: Hat der Goodbye Deutschland-Star Lisha nachgeholfen bei Gewichtsabnahme?

Mallorca – Das Kult-Influencer-Paar Lisha (36) und Lou (33) wurden durch ihre charmante und witzige Art bekannt und viele kennen sie vor allem aus Shows wie „Goodbye Deutschland“ und „Das Sommerhaus der Stars“. Die beiden nehmen nie ein Blatt vor den Mund und dokumentieren ihr neues Leben in ihrer Wahlheimat Mallorca auf Instagram.

Nun bekam Lisha allerdings einiges an Vorwürfen und Unterstellungen von ihren Followern, die sie zur Weißglut trieben. Dabei ging es um ihre Gewichtsabnahme – ein Thema, welches sehr sensibel für Lisha ist. Obwohl die Beauty bereits über 21 Kilo abgenommen hatte, fällt ihr das Thema Essen sehr schwer. Sie hat nämlich in der Vergangenheit Erfahrung mit einer Essstörung machen müssen und hat somit einen langen Leidensweg hinter sich.

Schlank durch OP? Lisha macht Schluss mit Gerüchten!

Lisha bekam nun Kommentare von ihren Fans mit ganz schön heftigen Vorwürfen: sie solle eine Magenverkleinerung gehabt haben und aber so tun, als hätte sie alles natürlich abgenommen. Dabei vergessen viele, dass ihre Diät alles andere als gesund war und sie zu extremen Mitteln griff: Sie aß nur Obst und Gemüse und nahm Appetitzügler zu sich.

Umso aufgebrachter war Lisha also nun, als sie die Gerüchte in ihrer Instagram-Story abstritt: „Es nervt mich einfach so sehr, dass man sich immer für jeden Scheiß rechtfertigen muss.“ Sie erklärt dann, dass Magenverkleinerungen nicht für schlanke Leute wie sie gedacht sind, sondern für Leute die fettleibig sind und bei denen medizinisch eine Magenverkleinerung die letzte Lösung darstellt.

Sichtlich frustriert von den Lügen schimpft sie weiter: „Hört auf, mich dafür zu benutzen, als Antwort dafür, dass ihr irgendwas in eurem Leben nicht schafft oder unzufrieden seid.“ Nachdem der Reality-Star seinem Ärger Luft gemacht hat, bleibt nun abzuwarten, ob mit den Anschuldigungen endlich Schluss ist und ihre Follower sie damit in Ruhe lassen!

Auch interessant

Kommentare