„Vielleicht etwas gemeinsam singen“

Giovanni Zarrella besucht Konzert von Schlager-Megastar: „Von den Besten lernen“

Giovanni Zarella stattete einem Schlager-Megastar einen Besuch bei seinem Konzert ab.
+
Giovanni Zarrella stattete einem Schlager-Megastar einen Besuch bei seinem Konzert ab.

Giovanni Zarrella stattet einem Schlagerstar einen Besuch bei seinem Konzert ab. Ob sie wohl beide in Kürze gemeinsam auf der Bühne stehen werden?

Köln / München - Die erste Ausgabe der „Giovanni Zarrella Show“ war ein voller Erfolg. Am 12. November darf Zarrella deshalb gleich noch einmal eine zweite Ausgabe seiner TV-Sendung moderieren. Gut einen Monat zuvor stattete er einem Schlager-Megastar einen Besuch bei dessen Konzert ab. Auf der Social-Media-Plattform Instagram ließ er seine Fans daran teilhaben.

Giovanni Zarrella besucht Konzert von Schlagerstar - „Audienz beim Kaiser“

„Liebe Grüße aus Köln aus der Lanxess-Arena“, meldete sich Giovanni Zarrella in einer Instagram Story am Sonntag zu Wort. „Ich bin zu Besuch beim Kaiser“, erklärte er und fügte lachend an, „Audienz beim Kaiser.“ Noch vor dem Konzert traf Zarrella Roland Kaiser im Backstage-Bereich.

„Hallo liebe Freundinnen und Freunde, heute bin ich in Köln. Heute kommt ein guter Freund von mir, ein toller Kollege“, so stellte Roland Kaiser Zarella schließlich in seiner eigenen Story seinen Followern vor. Dann folgte ein Satz, der die Herzen vieler Schlager-Fans wohl ein bisschen höher springen ließ: „In dessen Show ich immer auch einmal sein will.“

Wird Giovanni Zarrella also womöglich bald gemeinsam mit Roland Kaiser bei einem Konzert oder gar in seiner TV-Show auf der Bühne stehen und ein Duett singen? „Wenn ich dann bei dir bin, können wir vielleicht etwas gemeinsam singen, was wir heute Abend gemeinsam hören“, wurde Roland Kaiser schließlich konkreter. Giovanni Zarrella schien begeistert von dem offenbar unerwarteten Vorschlag: „Oh, das ist eine schöne Idee.“

„Lernen von den Besten“: Zarella zu Besuch bei einem Konzert von Roland Kaiser

Wie sehr Giovanni Zarrella den Schlager-Megastar schätzt, ist jedenfalls auf Instagram kaum zu übersehen. „Los geht’s“, schrieb er zum Auftakt der Show, die Roland Kaiser mit seinem Hit „Alles oder Dich“ eröffnete. Anschließend sang Zarrella bei dem Song „Extreme“ lauthals mit. Zu guter Letzt postete er auf Instagram noch ein Bild mit Roland Kaiser und schrieb offenbar voller Anerkennung hinzu: „Von den Besten lernen.“

Giovanni Zarrella besuchte Schlagerstar Roland Kaiser bei seinem Konzert in Köln.

Die Hoffnung auf einen gemeinsamen Auftritt dürfte nach den Worten von Roland Kaiser jedenfalls bei einigen Fans groß sein. Star-Allüren sind von dem Megastar jedenfalls nicht zu erwarten. Zuletzt packte Roland Kaiser nach einem Konzert Backstage sogar mit an. Der Grund war allerdings nicht ganz uneigennützig. (mbr)

Auch interessant

Kommentare