1. tz
  2. Stars

Giovanni Zarrella tanzt live im ZDF: „Let‘s Dance“-Juror Jorge González ganz aus dem Häuschen

Erstellt:

Von: Jonas Erbas

Kommentare

Schlagerstar Giovanni Zarrella tanzt mit Ini Hanfmann in seiner ZDF-Show, daneben „Let‘s Dance“-Juror Jorge González (Fotomontage)
Mit gekonnten Tanzschritten und einer tollen Performance begeisterte Giovanni Zarrella nicht nur sein Publikum, sondern auch „Let‘s Dance“-Juror Jorge González (Fotomontage) © Rolf Vennenbernd/dpa/picture alliance & Screenshot/Instagram/Giovanni Zarrella

Nicht nur gesanglich, sondern auch mit tollen Tanzeinlagen, begeistert Giovanni Zarrella in seiner Schlagershow die Zuschauer stets aufs Neue. Für seine jüngste Performance gab es nun sogar von „Let‘s Dance“-Star Jorge González ein ganz besonderes Lob!

Halle (Saale) - Dass Giovanni Zarrella (43) als Entertainer eine unglaubliche Vielseitigkeit an den Tag legt, beweist der Schlagerstar inzwischen regelmäßig in seiner ZDF-Show. Dort moderiert und singt der 43-Jährige nicht nur, sondern schwingt auch regelmäßig selbst das Tanzbein. Seine jüngste Performance begeisterte nicht nur die Zuschauer, denn mit „Let‘s Dance“-Juror Jorge González (54) hat der Deutsch-Italiener nun auch einen echten Fachmann als Bewunderer, wie tz.de berichtet.

Giovanni Zarrella legt Tanzeinlage hin – „Let‘s Dance“-Star Jorge González lobt Schlagersänger

In der „Giovanni Zarrella Show“ ging es anlässlich des bevorstehenden Valentinstags am Samstagabend (12. Februar) richtig romantisch zu: Der 43-jährige Schlagermoderator performte im roten Anzug mit einer Reihe von Tänzern und Gastsängern ein Medley, das ganz im Zeichen der Liebe stand.

Klarer Höhepunkt dieses Auftritts: Giovanni Zarrellas spektakuläre Tanzeinlage, in welcher er seine Choreografin Ini Hanfmann selbstbewusst mit präzisen Schritten über das Parkett führte und dem begeisterten Publikum so ordentlich einheizte. Lob für diese Glanzleistung gab es anschließend auch von einem echten Experten: Jorge González, der bei „Let‘s Dance“ in der Jury sitzt, geriet bei der eindrucksvollen Choreografie glatt ins Schwärmen.

„10 Points“, schrieb der gebürtige Kubaner unter einen Instagram-Post, der Giovanni Zarrellas tänzerische Glanzleistung noch einmal zeigte. Der Schlagerstar selbst freute sich über die Bestnote, die der „Let‘s Dance“-Star sonst nur für makellose Auftritte vergibt, und dankte Jorge González für dessen Lob.

Auch interessant

Kommentare