"Girl on the Train": Jared Leto und Chris Evans an Bord?

+
Wird das was mit Jared Leto und "Girl on the Train"? Foto: Paul Buck

Los Angeles (dpa) - Die Schauspieler Jared Leto ("Dallas Buyers Club") und Chris Evans ("Captain America") sind im Gespräch für Rollen in der Verfilmung des Bestsellers "The Girl on the Train" von Paula Hawkins.

Das Buch handelt von einer jungen Frau, die von einem Haus, an dem sie täglich vorbeifährt, und dem darin lebenden, angeblich perfekten Paar fasziniert ist. Dann wird die junge Frau Opfer eines Verbrechens.

Regie bei der Verfilmung führt Tate Taylor, mit dabei sind auch schon Emily Blunt, Rebecca Ferguson und Haley Bennett. Bei Leto und Evans gibt es aber einem Bericht des "Hollywood Reporter" zufolge noch Terminschwierigkeiten.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Wollte sie das wirklich zeigen? Palina Rojinski postet Selfie - Fans schauen nur auf ein Detail
Wollte sie das wirklich zeigen? Palina Rojinski postet Selfie - Fans schauen nur auf ein Detail
Nach Slip-Foto: „Malle-Jens“ stellt Brüste seiner Frau zur Schau - so reagieren die Fans
Nach Slip-Foto: „Malle-Jens“ stellt Brüste seiner Frau zur Schau - so reagieren die Fans
Emily Ratajkowski postet Selfie - und im Spiegel ist viel Haut zu sehen
Emily Ratajkowski postet Selfie - und im Spiegel ist viel Haut zu sehen
US-Rapper (20) auf offener Straße erschossen - Stars trauern um ihn
US-Rapper (20) auf offener Straße erschossen - Stars trauern um ihn

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.