Glücklich in Liebe und Job

So gut läuft‘s bei Schweinis Ex Sarah Brandner

+
Sarah Brandner war am Montagabend im Marstall-Zelt.

Model-Jobs, Ausbildung, eine Rolle in einem ZDF-Film: Sarah Brandner hat viel um die Ohren. „Gerade läuft’s wirklich gut bei mir“, schwärmt die Ex von Bastian Schweinsteiger. 

München - Sarah Brandner (28) strahlt! Kein Wunder, denn der Exfreundin von Fußballstar ­Bastian Schweinsteiger (33) geht es wunderbar, wie sie sagt. „Im Herbst drehe ich einen ZDF-Film, außerdem model ich nach wie vor und mache eine Ausbildung als Ernährungsberaterin“, erzählt sie.

„Die Wiesn weckt bei mir Kindheitserinnerungen“

Nächstes Jahr im Frühjahr wird sie damit fertig sein. „Ich möchte mir was für die Zukunft aufbauen und für Ernährung und Kochen habe ich mich schon immer sehr interessiert“, gibt Brandner zu. Drei- bis fünfmal wird sie heuer noch auf die Wiesn gehen. „Ich bin urechte Münchnerin. Die Wiesn weckt bei mir Kindheitserinnerungen“, verrät die hübsche Blondine. Und noch etwas gibt sie zu: „In der Liebe ist auch alles super!“ Sie sei immer noch mit ihrem sieben Jahre älteren Freund Michael Beier, dem Chef der Online-Parfümerie Point Rouge, zusammen.

Video: So schwer war die Trennung von Bastian Schweinsteiger wirklich

Mit dabei war der am Montagabend aber nicht. „Gerade läuft’s wirklich gut bei mir“, schwärmt Brandner, deren Beziehung mit Fußballer Bastian Schweinsteiger 2014, nach sieben Jahren, in die Brüche ging.

tz/Video: Glomex

Auch interessant

Meistgelesen

Lilly Becker kuschelt mit ihren Freundinnen - Im knappen Bikini
Lilly Becker kuschelt mit ihren Freundinnen - Im knappen Bikini
YouTuber will gratis feiern und bekommt Korb - Klubbesitzer nimmt ihn auf die Schippe
YouTuber will gratis feiern und bekommt Korb - Klubbesitzer nimmt ihn auf die Schippe
Lena Gercke: Heißer GNTM-Gewinnerin fallen fast Brüste aus dem Bikini!
Lena Gercke: Heißer GNTM-Gewinnerin fallen fast Brüste aus dem Bikini!
Palina Rojinski verrät intimes Dessous-Geheimnis
Palina Rojinski verrät intimes Dessous-Geheimnis

Kommentare