Sie gewann die letzte Staffel

GNTM-Siegerin zeigt ihren neuen Look - die Veränderung gefällt längst nicht allen Fans

Ex-Siegerin Jacky Wruck überraschte die neue GNTM-Kandidatin Romy.
+
Ex-Siegerin Jacky Wruck überraschte die neue GNTM-Kandidatin Romy.

Jacky Wruck gewann 2020 bei GNTM. Ihre kupferroten Haare wurden auch ein bisschen zu ihrem Markenzeichen. Von dem hat sie sich nun aber verabschiedet.

München - Im Jahr 2020 eroberte sie die Herzen der Fans - und auch das Herz von Model-Mama Heidi Klum: Jacky Wruck gewann im vergangenen Jahr die 15. Staffel von „Germany‘s Next Topmodel“. Vorher musste auch sie durch die harte Model-Schule - inklusive dem ungeliebten Umstyling, das die Kandidatinnen in jeder Staffel aufs Neue erwartet. Während nun Heidi Klum die nächsten Nachwuchs-Models auf eine optische Veränderung vorbereitet, hat Jacky sich auch direkt mal für einen neuen Look entschieden, diesmal ganz ohne GNTM-Bezug. Der gefällt allerdings längst nicht jedem Fan.

Auch in dieser Staffel von GNTM durfte Jacky als amtierende Siegerin sogar wieder mit dabei sein - allerdings in einer für sie neuen Rolle. Als „Heidis rechte Hand“ überraschte sie ein paar Kandidatinnen, teilte ihnen persönlich die Nachricht mit, dass sie in dieser Staffel dabei sein dürfen. Die Mädels wie Neu-Kandidatin Romy erkannten Jacky bei der Überraschung natürlich sofort. Das könnte auch an ihren markanten, kupferroten Haaren gelegen haben. An diesem Markenzeichen kann man Jacky nun aber nicht mehr so leicht erkennen.

GNTM: Jacky Wruck gewann die Show im vergangenen Jahr - nun zeigt sie sich verändert

Denn die 22-Jährige hat sich von ihrer alten Haarfarbe verabschiedet! Ihren neuen Look präsentierte sie ihren Fans nun auf Instagram. Ihr Schopf ist nun tiefdunkelbraun. Im Text zum Post erklärte sie auch ihre Veränderung - und die Färbung war scheinbar gar nicht so einfach. „Die Kupferfarbe ist sooo penetrant, dass sie sich von keiner einigermaßen natürlichen Farbe langfristig überdenken lässt“, schreibt Jacky zu dem Bild. Deshalb experimentiere sie nun einfach mal mit verschiedenen Brauntönen.

Thema GNTM: Das Umstyling aus der Castingshow hatte großen Einfluss auf ihre aktuelle Veränderung. „Ich habe von Natur aus einen Balayage Farbverlauf und viele Highlights. Durch das Umstyling bei GNTM inklusive Blondierung vor dem Kupferton wurde das jedoch für die nächsten paar Jahre „geändert“... um das Wort ‚zerstört‘ nicht zu nutzen“, erklärt Jacky. „Jetzt bin ich erstmal dunkel bis Wasser, Shampoo und Sonne ihren Anteil beitragen“, erzählt sie weiter - und scheint zufrieden zu sein: „Mir gefällt es“.

GNTM: Ex-Siegerin Jacky Wruck zeigt neuen Look - das sagen die Fans

Die Meinung teilen allerdings lange nicht alle. Unter ihrem Post sind einige Fans weniger angetan von Jackys neuem Look. „No no. Zu künstlich, zu dunkel. Vorher war besser“, schreibt ein Fan unter das Foto. „Die Farbe davor fand ich besser“, stimmt eine weitere Userin zu. Noch eine Followerin schreibt: „Mir persönlich zu dunkel und dadurch etwas unnatürlich, aber einen schönen Menschen kann eh nichts entstellen“. Und besonders den letzten Teil des Kommentars teilen dafür auch einige andere Fans. Denn für Jacky gibt es auch viel Lob für ihre neue Haarfarbe. Auch Kommentare wie „sieht toll aus“ oder „steht dir super“ sind reihenweise vertreten. (han)

Wann Heidi Klum die Mädels in der aktuellen Staffel mit dem großen Umstyling überrascht, bleibt abzuwarten. In der dritten Folge gibt es aber erstmal ein Ballerina-Shooting in Berlin - alle News zur neuen Folge finden Sie in unserem Live-Ticker.

Auch interessant

Kommentare