1. tz
  2. Stars

„Jo-Jo-Effekt ist mein bester Freund“: GNTM-Siegerin hat 20 Kilo zugenommen

Erstellt:

Von: Julia Hanigk

Kommentare

GNTM-Siegerin Alex zeigt ihre Form auf Instagram.
GNTM-Siegerin Alex zeigt ihre Form auf Instagram. © Screenshot Instagram/Alex Mariah Peter

Die GNTM-Siegerin Alex Mariah Peter zeigt sich mit einigen Kilos mehr auf Instagram und gesteht ihren Followern ihre Gefühle. Jetzt startet sie eine Sport-Offensive.

Berlin - „Ich habe jetzt schon den sechsten Anlauf gestartet und labere gar nicht drumrum“, beginnt die ehemalige GNTM-Siegerin Alex Mariah Peter auf Instagram. Sie teilte bisher wenige private Einblicke auf der Social Media-Plattform mit ihren Fans. Doch jetzt geht die 23-Jährige in die Offensive und möchte ihre Followerinnen und Follower mehr mitnehmen.

Alex Mariah Peter (GNTM): „Habe über 20 Kilo zugenommen“

Alex erklärt: „Ich habe eigentlich ein großes Problem und das ist: Ich fühle mich im Moment einfach nicht so richtig wohl. Und dann habe ich über 20 Kilo zugenommen.“ Es ist nicht das erste Mal, dass die Beauty mit ihrem Gewicht kämpft, wie sie sagt. „Das ist nicht das erste Mal, dass ich irgendwie krass zugenommen, krass abgenommen habe, dieser Jo-Jo-Effekt ist mein bester Freund.“ Dazu zeigt Alex Mariah Peter zwei Bilder - wie sie früher aussah mit 100 Kilo und Kleidergröße 44, und wie sie im Sommer 2020 aussah.

GNTM-Siegerin Alex zeigt ihren Jo-Jo-Effekt per Fotos

GNTM-Siegerin früher mit 100 Kilo und Größe 44.
So sah Alex früher aus. © Screenshot Instagram/Alex Mariah Peter

„Vor ein paar Jahren habe ich 100 Kilo gewogen“, erzählt sie. Und führt aus: „Ich hatte schon immer das Glück, dass sich das gleichmäßig verteilt, jetzt auch. Man sieht, glaube ich, im Moment nicht so extrem, dass ich im Moment gerade Größe 40 trage.“ Eigentlich störe sie auch nicht das Gewicht an sich, sondern ihre Kondition. Hätte sie die noch, würden sie die Extra-Kilos auch gar nicht weiter kümmern. „Mich stört daran weniger jetzt so das Gewicht, sondern ich bin unfit“, so Peter. Grund dafür sei auch die Küche gewesen in ihrer Wohnung, die sie nicht mag, sodass sie dreimal am Tag essen gegangen wäre oder bestellt habe.

Alex Mariah Peter (GNTM) nimmt Gewichtszunahme als Moment für neue „Phase“

„Jetzt ist halt ne Phase, wo ich wieder bisschen mehr drauf achten möchte“, erklärt die GNTM-Siegerin der letzten Staffel. Gegenüber ihren Fans möchte sie damit nun offen umgehen. „Man sieht das auch einfach. Ich habe keinen Bock das immer zu verstecken“ und „Ich habe im Moment nicht den perfekten Körper, wie ich ihn mir vorstelle, für mich“, so das Model auf Instagram.

Sie nimmt sich vor: „Ich bin ein Mensch der Extreme, kann man so sagen. Und deswegen entscheide ich mich jetzt dazu, extrem auf mich zu achten. Und vielleicht auch Alkohol mal wieder zu kappen.“ Das letzte Mal habe sie es schließlich auch geschafft, wieder abzunehmen - als Motivation gab es damals einen Mann, der ihr sehr gefallen hat. Jetzt möchte sie das Projekt via Social Media mit ihren Fans angehen und sich „nicht mehr komplett isolieren“. Auch einen Trainer hat sie bereits dafür und postet just am nächsten Tag ein Bild von sich aus dem Fitness-Studio. (jh)

Auch interessant

Kommentare