Gleich drei Deutsche nominiert

Golden Globes 2014: Das sind die Nominierungen

+
Am Freitag wurden die Nominierten für die Golden Globes bekanntgegeben.

Los Angeles - Einen Monat vor der 71. Golden Globe Verleihung wurden am Donnerstag die Nominierten bekannt gegeben. Diesmal sind gleich drei Deutsche im Rennen um den begehrten Filmpreis.

Winkt auch schon der Oscar? Daniel Brühl ist nominiert für den Golden Globe.

Daniel Brühl hat Chancen auf einen Golden Globe. Der deutsche Schauspieler wurde am Donnerstag in Beverly Hills für seine Rolle in dem Formel-1-Drama „Rush“ für die zu den wichtigsten Filmpreisen der Welt gehörende Auszeichnung nominiert. Auch der Deutsch-Ire Michael Fassbender kann sich für seine Rolle in „12 Years a Slave“ Hoffnungen auf einen Golden Globe machen, wie Brühl in der Kategorie Bester Nebendarsteller. Für den Film hat der in Kalifornien lebende Frankfurter Hans Zimmer die Musik beigesteuert, auch er wurde nominiert.

Die Golden Globes werden am 12. Januar vergeben und gelten als wichtige Wegweiser für die Oscars.

Die Verleihung der Golden Globes 2013

Die Verleihung der Golden Globes 2013

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos
Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos
Richard Gere verrät: So hätte „Pretty Woman“ eigentlich enden sollen
Richard Gere verrät: So hätte „Pretty Woman“ eigentlich enden sollen
So genial reagiert Tageszeitung auf Til Schweigers Leitungswasser-Klage
So genial reagiert Tageszeitung auf Til Schweigers Leitungswasser-Klage
„Kurz vor komplettem Zusammenbruch“: Prinz Harry gibt bewegendes Interview
„Kurz vor komplettem Zusammenbruch“: Prinz Harry gibt bewegendes Interview

Kommentare