Goldene Kamera für  Gloria Gaynor

+
Gloria Gaynor erhält Goldene Kamera.

Berlin - Preis für ein Überlebens-Werk: Disco-Queen Gloria Gaynor, die mit ihrem Hit “I will survive“ eine Hymne der Frauenbewegung schuf, wird mit einer Goldenen Kamera geehrt.

Die 61-jährige Sängerin werde die Auszeichnung der Fernsehzeitschrift “Hörzu“ für ihr Lebenswerk bei einer Gala am Anfang Februar in Berlin entgegennehmen, teilte das Blatt am Donnerstag mit. Die Wegbereiterin und Galionsfigur des Disco-Sounds werde dabei auch auftreten. Gaynors Hit “Never Can Say Goodbye“ - ein Jackson-Five-Coversong - war die allererste Nummer-Eins in den damals neu geschaffenen Dance-Music- Charts von Billboard. Die Gala am 5. Februar in Berlin wird ab 20.15 Uhr live vom ZDF übertragen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

„Britischste Stadt Deutschlands“: William und Kate besuchen morgen Hamburg
„Britischste Stadt Deutschlands“: William und Kate besuchen morgen Hamburg
Im Liebesurlaub mit Clea-Lacy: Bachelor Sebastian schildert Schock-Moment
Im Liebesurlaub mit Clea-Lacy: Bachelor Sebastian schildert Schock-Moment
Ex-Kinderstar Andrea Jürgens mit 50 Jahren gestorben
Ex-Kinderstar Andrea Jürgens mit 50 Jahren gestorben
Poker-Hammer bei Turnier: Jetzt zockt Basler in Vegas um 8,1 Millionen
Poker-Hammer bei Turnier: Jetzt zockt Basler in Vegas um 8,1 Millionen

Kommentare