Jens Büchners Witwe

„Goodbye Deutschland“-Star Danni Büchner gönnt sich Mercedes-Luxusschlitten

„Goodbye Deutschland“-Star Danni Büchner (43) zeig in ihrer Instagram-Story unfreiwillig ihr aktuelles Auto: Ein schwarzer Mercedes GLC 250d.
+
„Goodbye Deutschland“-Star Danni Büchner (43) zeig in ihrer Instagram-Story unfreiwillig ihr aktuelles Auto: Ein schwarzer Mercedes GLC 250d (Symbolbild).

„Goodbye Deutschland“-Star Danni Büchner (43) zeig in ihrer Instagram-Story unfreiwillig ihr aktuelles Auto: Ein schwarzer Mercedes GLC 250d. Später sitzt die fünffache Mutter im Luxusschlitten und feiert sich bei einem spanischen Song im Radio. 

Mallorca - Als Danni und Jens Büchner ihre ersten Folgen für „Goodbye Deutschland“ drehten, konnte sich wohl keiner der beiden vorstellen, jemals ein Auto im Wert von über 75.000 Euro zu besitzen. So viel kostet ein neuer Mercedes GLC 250d mindestens, den Danni Büchner immer öfter in ihren Insta-Stories präsentiert. Extratipp.com von IPPEN.MEDIA berichte zuerst.

„Diese Woche fliege ich nach Köln“, erzählt die fünffache Mutter ihren 306.000 Followern am Montagvormittag bei Instagram. Von ihrer Finca aus nimmt die 43-Jährige aus Düsseldorf ihre Fans mit in ihren Mutti-Alltag. Im Hintergrund fällt aufmerksamen Beobachtern immer häufiger der dicke Luxusschlitten auf, mit dem Danni Büchner auf Malle unterwegs ist.

Danni Büchner gönnt sich dicken Mercedes-Luxusschlitten für 75.000 Euro Neupreis

Viele Fans fragen sich wohl: Welches Auto fährt Danni Büchner. Antwort: Einen Mercedes GLC 250d. Farbe: Schwarz. Bei Instagram posierte die Auswanderin bereits öfter vor ihrem Luxusschlitten, der einen Neupreis von mindestens 75.000 Euro hat. Ob der schwarze Bollide der „Goodbye Deutschland“-Auswanderin neu oder gebraucht ist, ist unbekannt.

Danni Büchner posiert vor ihrem schwarzen Mercedes GLC 250d bei Instagram.

Der Beruf der Influencerin scheint genügend Geld in die Familienkasse zu spülen. Erst vor wenigen Wochen landete die Finca von Danni Büchner auf einer Immobilienplattform im Netz. Dort wurde das Haus für 750.000 Euro zum Verkauf angeboten (hier die Bilder der Luxusfinca).

Ob es sich um ein Versehen handelte oder Danni Büchner ihre Finca, in die sie erst im März 2021 einzog, wieder loswerden möchte, ist unklar. Zuletzt sorgte die Witwe von Jens Büchner für Schlagzeilen, weil sie ihren fünfjährigen Sohn am Strand Fotos für sich machen ließ.

Nach dem Extratipp.com-Bericht erklärte Danni Büchner bei Instagram, dass der Mercedes schon fünf Jahre alt sein.

Update 12.10., 7 Uhr: Nachdem extratipp.com über den Luxusschlitten von Danni Büchner berichtete hatte, nahm die gebürtige Düsseldorferin bei Instagram Stellung. „Ach Mann ey, der Wagen ist fast 5 Jahre alt“, kommentierte die Auswanderin mit einem Lach-Emoji.

Auch interessant

Kommentare