Gosling: Drehbücher sind wie Songs

+
Ryan Gosling

München - Für Schauspieler Ryan Gosling ist die Auswahl seiner Filmrollen eine Gefühlssache. Er vergleicht das erste Lesen eines Drehbuchs mit dem ersten Hören eines Songs.

“Es ist, als ob du an einer Tanzfläche stehst und einen Song hörst, zu dem du einfach tanzen musst“, sagte der 31-jährige Kanadier dem Magazin “Cover“ laut eines Vorabberichts. Drehbücher seien für ihn wie Song. “Wenn ich spüre, dass ich tanzen will, sage ich zu“, sagte Gosling weiter.

Ryan Gosling war jüngst in den Filmen “Drive“ und “The Ides of March“ als Hauptdarsteller zu sehen. Er ist seit 2011 mit Schauspielkollegin Eva Mendes liiert.

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Beatrice Egli kassiert „Greta-Shitstorm“: Was hier auf Foto zu sehen ist, empört manche Fans
Beatrice Egli kassiert „Greta-Shitstorm“: Was hier auf Foto zu sehen ist, empört manche Fans
Nach umstrittenem Breitbeinig-Foto: Stefanie Giesinger legt nach
Nach umstrittenem Breitbeinig-Foto: Stefanie Giesinger legt nach
„Todesangst war zu spüren“: Beatrice Egli sucht kranken Fan nach Schockmoment bei Münchner Konzert
„Todesangst war zu spüren“: Beatrice Egli sucht kranken Fan nach Schockmoment bei Münchner Konzert
Helene Fischer: Neues Video aus ihrer Vergangenheit aufgetaucht - ihr erster Fernsehauftritt
Helene Fischer: Neues Video aus ihrer Vergangenheit aufgetaucht - ihr erster Fernsehauftritt

Kommentare