Gottschalk Stammgast in Berliner Promi-Lokal

+
Thomas Gottschalk geht gerne ins Berliner Promi-Lokal "Borchardt".

Berlin - Er wollte sich vom Hauptstadt-Zirkus fernhalten, jetzt ist er mittendrin: Thomas Gottschalk (61) hat sich als Stammgast des Berliner Promi-Lokals “Borchardt“ geoutet.

“Bei mir gab es zuerst auch diese Verweigerungshaltung: Wenn da alle hinrennen, gehe ich erst recht woandershin“, schrieb der Fernseh-Entertainer in der “Bild“-Zeitung vom Freitag. “Jetzt sitze ich zweimal die Woche da und treffe Leute, die offensichtlich fünfmal die Woche da sind, denn ich gehe immer an anderen Tagen hin.“

In der Januar-Ausgabe des Männermagazins “GQ“ hatte Gottschalk noch gesagt: ““Ich werde in Berlin leben wie ein Mönch.“ In seinem neuen Hauptstadt-Leben werde man ihn auf roten Teppichen oder Promi-Partys “eher selten sehen“.

Thomas Gottschalk -Seine Karrierestationen in Bildern

Ab 1971: Freier Mitarbeiter des Jugendfunks beim Bayerischen Rundfunk ( BR), ab 1973 Sprecher der “Abendschau“-Nachrichten. © dpa
1976: Gottschalk wird beim BR Festangestellter und heiratet seine Thea. Erfolg mit witzigen Radiomoderationen bei “Pop nach acht“. © dpa
1977: Er moderiert die Sendung “Telespiele“, die zunächst in einigen Dritten Programmen und ab 1980 bundesweit bei der ARD läuft. © dpa
1982: Mit Mike Krüger ist Gottschalk im Kinofilm “Piratensender Powerplay“ zu sehen. Weitere Filmrollen folgen. © dpa
Gottschalk wechselt zum ZDF. Bis 1987 präsentiert er dort “Na sowas“, eine Mischung aus Talk- und Musikshow. © dpa
26. September 1987: Er moderiert erstmals die ZDF-Sendung “Wetten, dass..?“ als Nachfolger von Frank Elstner. © dpa
1990: Gottschalk arbeitet auch für RTL. Von 1992 bis 1995 moderiert er eine Late-Night-Show. 1992/1993 pausiert er bei “Wetten, dass..?“ © dpa
1995 bis 1997: “Gottschalks Hausparty“ bei Sat.1. © dpa
1999: Mit seinem Bruder Christoph gründet er die Vermarktungsfirma dolce media GmbH in München © dpa
2004: “ Thomas Gottschalk. Die Biografie“ von Gert Heidenreich erscheint © dpa
September 2009: Mit Michelle Hunziker hat Gottschalk erstmals eine Co-Moderatorin bei “Wetten, dass..?“. © dpa
4. Dezember 2010: Der Kandidat Samuel Koch verunglückt bei einer Wette schwer und bleibt gelähmt. © dpa
12. Februar 2011: Gottschalk kündigt seinen Rücktritt nach Ablauf der Staffel im Sommer an. © dpa
30. April 2011: Gottschalk moderiert seine letzte reguläre “Wetten, dass..?“-Sendung. © dpa
18. Juni 2011: Gottschalk moderiert die Sommer-Ausgabe von “Wetten, dass..?“ auf Mallorca. © dpa
15. Juli 2011: Die ARD teilt mit, dass Gottschalk ab Januar 2012 viermal die Woche (Montag bis Donnerstag) vor der “Tagesschau“ eine tagesaktuelle halbstündige Live-Show mit Gesprächsgästen moderiert. Später wird bekannt: Die Show heißt “Gottschalk live“ und startet am 23. Januar. © dpa
8. Oktober, 5. November und 3. Dezember 2011: Die Termine der letzten drei “Wetten, dass..?“-Ausgaben mit Gottschalk - es soll sich um “Shows mit Erinnerungscharakter“ handeln. © dpa

Gottschalks eher wenig geguckte ARD-Vorabendshow “Gottschalk Live“ wird im wahrsten Sinne um die Ecke des Restaurants “Borchardt“ produziert. Das Lokal feiert in diesen Tagen seinen 20. Geburtstag, zu dem Gottschalk “sehr herzlich“ gratulierte (“Aber nur unter der Bedingung, dass ich mir für die nächsten fünf Jahre keine andere Stammkneipe in Berlin suchen muss“).

Der frühere “Wetten, dass..?“-Moderator mag übrigens am “Borchardt“ vor allem den Besitzer und Wirt Roland Mary: “Er nuschelt ein bisschen, schaut dich immer nur mit einem Auge an, weil er mit dem anderen den Rest seines Ladens im Auge behält. Aber ich finde den Kerl klasse. Ich bin schon fast beleidigt, wenn ich eine Stunde am Tisch sitze und er treibt sich immer noch bei anderen rum.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

„Hätte nie geglaubt, dass ich mir das stechen lasse“ - Vanessa Mai erklärt ihr intimstes Tattoo 
„Hätte nie geglaubt, dass ich mir das stechen lasse“ - Vanessa Mai erklärt ihr intimstes Tattoo 
Cathy Hummels postet heißes Bikini-Foto - fünf Minuten später wird es richtig schmerzhaft
Cathy Hummels postet heißes Bikini-Foto - fünf Minuten später wird es richtig schmerzhaft
Nach schweren Magen-Darm-Infekt: Jetzt meldet sich Schlager-Star Jürgen Drews  
Nach schweren Magen-Darm-Infekt: Jetzt meldet sich Schlager-Star Jürgen Drews  
Ups! Hier rutscht Emily Ratajkowski beim Essen im Restaurant die Brust raus
Ups! Hier rutscht Emily Ratajkowski beim Essen im Restaurant die Brust raus

Kommentare