Private Botschaft

GZSZ-Star zeigt mutiges Foto auf Instagram - und wird dafür gefeiert: „Powerfrau“

Mutiger Post: Ein GZSZ-Star ließ mit einem privaten Post auf Instagram tiefe Einblicke zu. Die Fans waren begeistert - und dabei nicht nur von der Aufnahme.

  • Chryssanthi Kavazi ist aus der RTL-Serie GZSZ bekannt
  • Auf Instagram ließ sie nun private Einblicke zu
  • Sie erhielt viel Zustimmung - nicht nur für das Foto.

Potsdam - Schlanke Models, die perfekte Bikini-Figur und tolle Posen. Auf Instagram sieht man häufig lediglich die schönen und perfekten Seiten. Doch für GZSZ-Star Chryssanthi Kavazi sieht der perfekte Körper anders aus. Mit einem mutigen Post wandte sie sich direkt an ihre Follower.

GZSZ-Star präsentiert sie ihren Afterbabybody - Starke Botschaft

Chryssanthi Kavazi und ihr Mann Tom Beck sind Ende 2019 das erste Mal Eltern geworden. Ihr kleiner Schatz ist seitdem immer wieder auf Instagram zu sehen. Doch nicht nur er. In einem neuen Post präsentierte die GZSZ-Schauspielerin ihren Followern stolz ihren „unperfekten perfekten Afterbabybody“, wie sie ihn nennt.

Gemeinsam mit ihrer Freundin Evelyn Weigert saß sie bauchfrei auf einer Wiese. Und beide frischgebackenen Mütter wirken dabei durchaus glücklich über ihre Körper, die „so einiges geleistet“ haben. „Wir sind mal wieder Beide zu dem Entschluss gekommen, dass man immer viel zu hart und streng zu sich ist“, stellt Chryssanthi Kavazi, die nach ihrer Babypause nun wieder am Set für GZSZ steht, klar. Und auch andere Menschen sollten das Zweifeln lassen. „Liebt euch so wie ihr seid!!! Ihr seid perfekt!“, lautet die starke Botschaft der Schauspielerin.

GZSZ-Star mit starker Message auf Instagram - Fans feiern sie dafür

Ihre Follower lieben die 31-Jährige für ihre Offenheit. Für eine ist sie eine echte „Powerfrau“. Ein andere Fan schreibt: „Toll, dass ihr auch mal zeigt, dass nicht jeder sofort einen Sixpack hat oder haben muss! Wunderschön seht ihr aus“, so der Follower der GZSZ-Schauspielerin. Als „tolle Botschaft“ sehen es andere. Und außerdem: „Wer definiert schon was perfekt ist, man sollte sich wohl fühlen und nicht so unter Druck setzen.“ Klare Worte. (chd)

GZSZ jedoch brachte die Fans im Netz neulich zum eskalieren - die Serie löste einen Shitsorm aus.

Rubriklistenbild: © TVNOW / Wolfgang Wilde

Auch interessant

Kommentare