Sie ist schon seit 2001 beim Fernsehen

Wissen Sie, wer das ist? Hinter diesem Kinderlächeln verbirgt sich ein deutscher TV-Star

Ein deutscher TV-Star hat ein Kindheitsfoto auf Instagram hochgeladen.
+
Können Sie erraten, zu welchem TV-Star dieses Kind geworden ist?

Kinderfotos von Stars sind auf Instagram stets beliebt. Ein bekanntes deutsches Seriengesicht hat nun eins von ihrem Geburtstag hochgeladen. Erkennen Sie, wer es ist?

München - Jeder hat mal klein angefangen. Das zeigen die Stars immer wieder mit Kinderfotos, die auf Instagram gepostet werden. Ein deutscher TV-Star hat nun eine besondere Erinnerung aus der Jugend gepostet. So waren es damals die Geburtstage, an die die heutige Schauspielerin gerne zurückdenkt.

„Ich erinnere mich, wie ich die Nacht zuvor immer so aufgeregt war und ganz schnell einschlafen wollte. Der Geburtstags-Morgen war immer der schönste. Der Tisch immer schön gedeckt, Kerzen, Ballons und Geschenke. Und so viel Liebe“, schreibt die mittlerweile 40-Jährige, die erst am Mittwoch ihren runden Meilenstein erreicht hat.

Kinderfoto auf Instagram: Heute ist sie selbst Mutter

„Heute selbst als Mama, weiß ich, dass es für meine Mama ebenso die schönste Tradition war. Ich bin selbst immer ganz vorfreudig, wenn ich alles für meine Kinder in der Nacht dekoriere und sie dann auch sagen, dass sie ganz schnell einschlafen wollen.“

Zwar würde heute keiner mehr den Tisch für sie dekorieren und die Ballons müsse sie ebenfalls eigenständig für sich selbst aufhängen, jedoch bleibe das beschriebene Geburtstagsgefühl stets enthalten. „Es unterscheidet sich kein bisschen, ganz egal wie alt ich werde.“

Gesuchte Schauspielerin war einige Jahre bei „GZSZ“

Zu ihrem Ehrentag hat sich bestimmt auch der ein oder andere Kollege der beliebten Soap-Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ gemeldet. Da hat unser gesuchter Star nämlich von 2001 bis 2011 mitgespielt und die Rolle der Verena Koch ausgefüllt.

Außerdem hatte sie Auftritte in weiteren bekannten Formaten wie „Alarm für Cobra 11“, „Danni Lowinski“ und „SOKO“. Auch Fans von „The Masked Singer“ könnten die gebürtige Hamburgerin als Schmetterling aus der ersten Staffel wiedererkennen.

Schon bei „The Masked Singer“ versuchten die Massen, sie zu erkennen

Nun aber genug der Hinweise - die „GZSZ“-Fans werden unser kleines Instagram-Rätsel ohnehin längt gelöst haben. Es handelt sich natürlich um *trommelwirbel*: Susan Sideropoulos!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

𝓚𝓲𝓷𝓭𝓱𝓮𝓲𝓽𝓼𝓮𝓻𝓲𝓷𝓷𝓮𝓻𝓾𝓷𝓰 💖 Ich werde oft nach meiner schönsten Kindheitserinnerung gefragt und ich denke immer sofort an meine Geburtstage. Ich erinnere mich wie ich die Nacht zuvor immer so aufgeregt war und ganz schnell einschlafen wollte. Der Geburtstag Morgen war immer der schönste. Der Tisch immer schön gedeckt, Kerzen, Ballons und Geschenke. Und so viel Liebe💕 Heute selbst als Mama, weiß ich das es für meine Mama ebenso die schönste Tradition war. Ich bin selbst immer ganz vorfreudig wenn ich alles für meine Kinder in der Nacht dekoriere und sie dann auch sagen das sie ganz schnell einschlafen wollen😊 Heute werde ich sicher wieder aufgeregt einschlafen. Auch wenn ich weiß das niemand mehr für mich den Tisch dekoriert und ich mir selbst die Ballons aufhänge😜 Trotzdem bleibt dieses Gefühl aus Kindertagen und es unterscheidet sich kein bisschen, ganz egal wie alt ich werde🥰 WER LIEBT GEBURTSTAGE SO SEHR WIE ICH??

A post shared by Susan (@susan_sideropoulos) on

Auf dem Bild lächelt die kleine Susan in die Kamera und freut sich offenbar über ihre neue Barbie-Puppe. Damit können sich auch einige User identifizieren. „Diese Barbie hatte ich auch“, schreibt einer ihrer 162.000 Fans. „Wow hab dich sofort auf dem Kinderbild erkannt. Dein Lächeln ist noch das gleiche“, so eine andere Followerin.

Wenn man genau hinguckt, kann man das Lächeln in der Tat erkennen. Auf ihrem Instagram-Profil findet man aber auch genug Gegenüberstellungen, um die erwachsene Susan mit der Kinder-Susan zu vergleichen. Wer weiß - vielleicht findet der Serienstar ja noch ein weiteres Kinderbild und macht es uns damit ein bisschen schwerer, sie zu erkennen. (ta)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare