Instagram-Video

Gzuz festgenommen: 187-Rapper mit Ärger im Libanon-Urlaub

Hamburg: Rapper Gzuz (bürgerlich Kristoffer Jonas Klauß) sitzt in einem Gerichtssaal im Landgericht
+
Deutschrapper Gzuz hat mal wieder Ärger mit der Polizei.

Ein viral gehendes Instagram-Video zeigt die Festnahme von Deutschrapper Gzuz. Was hat das 187 Strassenbande-Mitglied nun wieder ausgefressen?

Hamburg/Libanon – Der zu 18 Monaten Haft* verurteilte Gzuz* genießt seine derzeitige Freiheit im Urlaub. Das 187 Strassenbande-Mitglied weilt im Libanon und lässt es sich gut gehen. Doch nun schockt ein Instagram-Video die Fans der Hamburger Gangster-Rapper. Zu sehen ist, wie Gzuz von Polizisten festgenommen wird*. Dem 32-jährigen Musiker werden Handschellen angelegt, letztendlich wird „Gazo“ abgeführt.

Was genau es hiermit auf sich hat und ob sich der 187er etwas zuschulden kommen lassen hat, ist noch unklar. Die Festnahme könnte auch lediglich inszeniert und Teil eines neuen Musikvideos von Gzuz sein. Dies wäre nichts grundlegend Neues für die Rapper der 187 Strassenbande, die immer wieder via Social Media schocken und mitunter gar Todesszenen nachstellen bzw. fingieren. * 24hamburg.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare