Hansi Kraus spricht nach Silvia Seidels Tod

Kinderstar? "Man muss sich damit abfinden"

+
Silvia Seidel bei der Bambi-Verleihung in München am 15.12.1988

München - Auch Patrick Bach, der neben ihr einst in "Anna" mitspielte, zeigt sich geschockt vom Tod von Silvia Seidel. Kam sie mit dem Schicksal als Kinderstar nicht zurecht? Hansi Kraus erklärt, wie er damit umging.

Patrick Bach neben Silvia Seidel in "Anna"

Der Tod von Silvia Seidel – er hat Patrick Bach (44) völlig überrascht. „Als ich die Nachricht hörte, war ich geschockt“, sagt er. Bach spielte seinerzeit an der Seite von Silvia Seidel in der Weihnachtsserie Anna. Sie die Ballerina, er der Rollstuhlfahrer. Eine wundervolle Geschichte, die Millionen Mädchenherzen höher schlagen ließ.

Bachs Karriere lief nach Anna gut weiter. Er drehte etwa die Serie Nicht von schlechten Eltern. Heute ist er verheiratet und glücklicher Vater zweier Kinder (7 und 10).

Seidel und Bach: Sie verloren sich erst mal aus den Augen – bis vor ein paar Jahren. Bach erzählt: „Wir waren gemeinsam zu Gast in der Talkshow von Reinhold Beckmann. Das Thema war – natürlich – Kinderstars, und da hat sie schon berichtet, dass ihr die Erinnerungen an Anna ganz schön auf die Nerven gehen. Ob sie, die immer eine eher zurückhaltende Person war, am Ende aber wirklich daran zerbrochen ist, kann wohl niemand genau sagen.“

Hansi Kraus

Nein, niemand kann das sagen. Auch nicht Hansi Kraus (60), der ebenfalls als Bub berühmt wurde (Lausbuben-Geschichten). Was er aber weiß: Mit welchem Rezept er selber durch die harten Zeiten gekommen ist, als die großen Rollen ausblieben. Kraus: „Die Familie ist ganz, ganz wichtig. Mir hat es immer gut getan zu wissen, dass meine Frau und meine Töchter hinter mir stehen. Und das ist auch heute noch so.“ Diese Geborgenheit hat Kraus sicher auch geholfen, sich zu arrangieren mit der Welt, wie sie ist. Kraus über die Rolle als Ex-Kinderstar: „Man muss sich damit abfinden, dass man immer darauf reduziert wird. Das ist eben das, wodurch man bekannt geworden ist.“

thy, hei

Silvia Seidel ist tot: Bilder aus ihrem Leben

Silvia Seidel ist tot. Die Schauspielerin starb im Alter von 42 Jahren in München © dapd
Durch ihre Rolle in der TV-Serie "Anna" wurde sie 1987 bekannt © dpa
Seidel als Ballett-Tänzerin Anna © dpa
Dieses Foto zeigt Seidel (l.) im Jahr 1988 mit Thekla Carola Wied bei einer Gala © dapd
Silvia Seidel posiert bei der Bambi-Verleihung in München am 15.12.1988 mit ihrer Auszeichnung © dpa
Seidel (r.) arbeitete weiter als Schauspielerin, auch am Theater (Das Foto zeigt sie mit Tanja Schumann in Düsseldorf bei der Fotoprobe der Komödie "Nie wieder arbeiten") © dapd
Diese Bilder entstanden bei Fotoshootings 2000/2001 © dapd
Diese Bilder entstanden bei Fotoshootings 2000/2001 © dapd
Diese Bilder entstanden bei Fotoshootings 2000/2001 © dapd
Diese Bilder entstanden bei Fotoshootings 2000/2001 © dapd
Diese Bilder entstanden bei Fotoshootings 2000/2001 © dapd
Diese Bilder entstanden bei Fotoshootings 2000/2001 © dapd
Diese Bilder entstanden bei Fotoshootings 2000/2001 © dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Sarah Connor heizt ihre Fans in aufgeschlitztem Badeanzug an - „Rattenscharf“
Sarah Connor heizt ihre Fans in aufgeschlitztem Badeanzug an - „Rattenscharf“
Helene Fischer: Polizei rückt an - Thomas Seitel rief die Einsatzkräfte wohl selbst an
Helene Fischer: Polizei rückt an - Thomas Seitel rief die Einsatzkräfte wohl selbst an
Moderatorin entblößt sich im Live-TV vor Daniel Craig: „Trug keinen Schlüpfer“
Moderatorin entblößt sich im Live-TV vor Daniel Craig: „Trug keinen Schlüpfer“
Lena Meyer-Landrut in Löcher-Oberteil: Blitzt da etwas unabsichtlich heraus?
Lena Meyer-Landrut in Löcher-Oberteil: Blitzt da etwas unabsichtlich heraus?

Kommentare