Nach Drohungen

Leibwächter für Harald Glööckler

+
Glööckler und Leibwächter in Berlin

Berlin - Der exzentrische Modeschöpfer Harald Glööckler (47) erhält angeblich anonyme Drohungen. Jetzt will er sich nach eigenen Angaben dagegen schützen - mit Leibwächtern.

„Ich bin eine Persönlichkeit, die sehr auffällig ist und die polarisiert“, sagte Glööckler der Zeitschrift „Closer“. „Entweder man liebt mich oder man hasst mich, dazwischen gibt es nichts. Deswegen muss ich mich schützen.“ Von anonymen Drohungen lasse er sich jedoch nicht einschüchtern. „Ich wehre mich gegen solche Angriffe. Weil es viele Menschen gibt, die wehrlos sind.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Alarm auf dem Roten Teppich: Model ohne Slip?
Alarm auf dem Roten Teppich: Model ohne Slip?
Nach Stress um Fotos in knappem Bikini: Lena Meyer-Landrut legt nach - „Der Hammer“
Nach Stress um Fotos in knappem Bikini: Lena Meyer-Landrut legt nach - „Der Hammer“
Model bemerkt Busenblitzer auf dem Roten Teppich zu spät - Beide Brustwarzen zu sehen
Model bemerkt Busenblitzer auf dem Roten Teppich zu spät - Beide Brustwarzen zu sehen
Charlotte Würdig: XXL-Dekolleté - aber alle schauen nur in ihr Gesicht
Charlotte Würdig: XXL-Dekolleté - aber alle schauen nur in ihr Gesicht

Kommentare