Nach Kurs-Absturz wegen Corona-Krise: Lufthansa fliegt aus dem Dax

Nach Kurs-Absturz wegen Corona-Krise: Lufthansa fliegt aus dem Dax

Verlierer des Tages

Heidi Klum braucht ständig Aufmerksamkeit

+
Heidi Klum bei den "Primetime Emmy Awards" 2014.

Die omnipräsente Heidi Klum (41) muss für ihre Teilnahme an der "Ice Bucket Challenge", bei der Spenden für die Nervenkrankheit ALS gesammelt wird, Kritik einstecken.

Das Video ihrer Eis-Dusche drehte sie nicht etwa unspektakulär bei sich zu Hause, sondern vor Publikum und Fotografen. Ihre Fans jedoch sind genervt davon, dass das Model sich immer vor den Kameras in Szene setzten muss. Auf Klums Facebook-Seite wird gestänkert: "Manche machen es bei sich im Garten. Ganz privat. Heidi braucht wieder mal die Presse und viel Publikum." Ein anderer User schreibt verärgert: "Unglaublich, wie fake das ganze Ding ist! #HeidiGoHome." Und das sind nur sehr wenige der negativen Kommentare, die das Super-Model jetzt einstecken muss.

Sehen Sie hier Heidi Klum im Interview

Spoton

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

DSDS (RTL): Sängerin Linda Teodosiu - unfassbar, womit sie heute ihr Geld verdient
DSDS (RTL): Sängerin Linda Teodosiu - unfassbar, womit sie heute ihr Geld verdient
Maddie McCann: Nachricht macht Eltern neue Hoffnung - wird Vermisste jetzt gefunden?
Maddie McCann: Nachricht macht Eltern neue Hoffnung - wird Vermisste jetzt gefunden?
Sophia Thiels Kollegin bricht ihr Schweigen „enorm viel Druck“
Sophia Thiels Kollegin bricht ihr Schweigen „enorm viel Druck“
Bauer sucht Frau (RTL): Die fetten Gagen - so viel Geld kriegen die Kandidaten
Bauer sucht Frau (RTL): Die fetten Gagen - so viel Geld kriegen die Kandidaten

Kommentare