Herzinfarkt-Gefahr

Schlafende Heidi Klum schockiert mit Video - Einige dürften sich richtig erschrocken haben

Da dürfte Heidi Klum ganz vielen ihrer Fans einen richtigen Schrecken versetzt haben. Auch Instagram schockiert das Model - der Grund ist aber eigentlich ganz logisch.

  • Heidi Klum hat ihren Fans so richtig auf Instagram erschreckt.
  • In einem Video sorgt sie für Herzinfarit-Gefahr.
  • Der Grund ist eigentlich ganz simpel: Halloween steht vor der Tür.

Los Angeles - Der 31. Oktober ist im Hause Klum seit Jahren dick und fett mit roter Farbe markiert. Für diesen speziellen Tag werden in der Regel auch keine Kosten und Mühen gescheut. Doch im Corona-Jahr 2020 wird alles ein bisschen anders werden. Doch was ist denn nun am 31. Oktober? Die Antwort ist eigentlich ganz einfach: Halloween.

Gerade Super-Model Heidi Klum ist Riesen-Halloween-Fan und zelebriert diesen Tag wie (fast) keinen anderen. Ihre jährliche Halloween-Party ist für die Schönen und Reichen schon zu einer Art Institution geworden. Doch ausgerechnet dieses Jahr wird die ganze Feierei ins Wasser fallen. Corona sei Dank. Im letzten Jahr - immerhin zum 20-jährigen Jubiläum ihrer Party - hatte sich das Supermodel noch einmal mehr selbst übertroffen. Ihre Horror-Cyborg-Kostümierung soll laut eigener Aussage unglaubliche zwölf Stunden gedauert haben, wie sie damals berichtete.

Heidi Klums Video-Schocker - Achtung: Herzinfarkt-Gefahr

Ihre gute Laune lässt sich die 47-Jährige dennoch nicht nehmen. Ja in diesem Jahr fällt ihre Halloween-Party aus, sie macht aber gute Miene zum bösen Spiel. In einer Instagram-Story hatte der Boss von „Germanys next Topmodel“ das Aus der Feier bestätigt, wie Nachrichtensender ntv schreibt: „Leute, dieses Jahr gibt es keine Halloween-Party.“

Auf ihrem Instagram-Kanal bringt sich Heidi nun schon mal in Halloween-Laune. In einem Video ist das Model im Bett liegend zu sehen, wie sie säuselt: „No no, I don‘t wanna get up yet... I am so tired“. Kurz und knapp übersetzt: Sie ist noch müde und will nicht aufstehen. Wenig später streift sie sich ihre Haare aus dem Gesicht und dreht sich um. Und jetzt dürften die ersten schon tausend Tode gestorben sein. Denn auf einmal ist eine hässliche Horror-Fratze als Heidis Gesicht zu sehen. „Ok jetzt bin ich wach. Ist denn schon Halloween?“, fragt sie: „Denn wenn nicht Halloween ist, dann weck mich nicht auf.“ Weiterhin zu sehen: Die hässliche Fake-Fratze des Supermodels! Über 200.000 Mal wurde das Video bisher aufgerufen (Stand: 13. Oktober, 12.00 Uhr).

Heidi Klum schockiert ihre Instagram-Fans mit Horror-Video - Steht Halloween schon vor der Tür?

Heidi hatte auf Instagram bei ihrer Party-Absage schon verkündet, dass ihre Fans ihren Account im Auge behalten sollten. Es werde noch etwas „Spaßiges“ kommen. So richtig „spaßig“ war ihr Video mit dem Hashtag #HeidiHalloween2020 nicht wirklich, eher „gruselig“. Aber da dürften ihre Fans mit noch mehr Gruselspaß rechnen.

Schon vor einer Woche hatte sie auf Instagram wissen lassen, wie ihr „Ersatzprogramm“ bis Halloween aussehen werde. In einem Video - Heidi trägt darin eine digitale Gruselmaske - erzählt die 47-Jährige, dass sie bis zu ihrem Lieblingsfeiertag im Bett bleiben und Horrorfilme schauen werde. Wobei die Filme nicht „so gruselig wie die Debatte zwischen Donald Trump und Joe Biden“ sein werden. Humor hat sie, diese Heidi Klum.

Rubriklistenbild: © Screenshot Instagram

Auch interessant

Kommentare