Topmodel zeigt sich stolz

Heidi Klum mit totaler Typ-Veränderung: setzt sie jetzt einen neuen Trend?

Heidi Klum (2.v.l), Model und Moderatorin, Cäcilia (l-r), Kandidatin, Simone, Kandidatin, und Sayana, Kandidatin stehen im Finale der 14. Staffel der Castingshow „Germany‘s next Topmodel“ im ISS Dome. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa.
+
Als Topmodel schlüpft sie ständig in neue Rollen, dennoch kennt man sie eher mit glattem Haar. Jetzt trägt Heidi einen Lockenkopf - kommt die Dauerwelle etwa zurück? (Archivbild)

Sie ist dafür bekannt, gerne in andere Rollen zu schlüpfen. Jetzt verblüfft Topmodel Heidi Klum ihre Fans wieder mit einem neuen Look - und macht damit sogar ihrem Gatten Konkurrenz.

  • Ein Mega-Star trägt Lockenkopf: Kommt jetzt die Dauerwelle als Trend zurück?
  • Topmodel Heidi Klum schlüpft gerne in neue Rollen - auf Instagram zeigt sie jetzt stolz ihren neuen Look.
  • Star-Stylist Lorenzo Martin verpasste ihr die Löwenmähne.

Los Angeles - Man kennt sie derzeit mit den typisch glatten Haaren: Topmodel Heidi Klum. Doch nicht nur GNTM-Fans wissen, dass die 47-Jährige gerne auch in andere Rollen schlüpft. Der Star-Stylist Lorenzo Martin verpasste dem Mega-Star deshalb eine neue Frisur. Heidi trägt jetzt Locken - und steht damit ihrem Ehemann Tom Kaulitz und seiner Haarpracht in nichts nach.

Doch trägt Heidi Klum die wilde Mähne jetzt dauerhaft? Das fragten sich zumindest ihre Fans in den Sozialen Netzwerken, gilt die 80er-Jahre-Dauerwelle doch derzeit eigentlich als „out“. Heidis Instastories geben Aufschluss über die krasse Typveränderung: Das Topmodel hat sich die Wuschelmähne extra für das Finale der US-Fernsehshow „America‘s Got Talent“ verpassen lassen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Love my curls 😛

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Chemisch wurde das Haar des Topmodels also nicht behandelt. Heidi zeigt ihren Fans auf Instagram, wie ihr Stylist Lorenzo Martin Strähne für Strähne ihrer blonden Haarpracht in mühevoller Kleinarbeit über den Lockenstab dreht - bis das Endergebnis sogar ihrem Gatten Tom, der ebenfalls als Wuschelkopf bekannt ist, Konkurrenz machen könnte.

Obwohl die Locken nicht von Dauer sind, freut sich Heidi über die Typveränderung und präsentiert sie gerne. Binnen drei Stunden postete das Topmodel auf Instagram insgesamt drei Videos und drei Fotos. „Ich liebe meine Locken“, ließ sie ihre Fans wissen, während Thomas Hayo und Ehemann Tom Kaulitz den Champions-League-Finaleinzug des FC-Bayern im heimischen Garten feierten. Unterdessen rechnet eine ehemalige Kandidatin von GNTM knallhart mit der Sendung ab. (cos)

Indessen steht eine ehemalige GNTM-Teilnehmerin öffentlich zu ihren körperlichen Makeln. Schrecksekunde im Hause Klum: Ein Mann wollte in Heidis Villa eindringen - im Auftrag von Jesus.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare