Die beiden strahlen um die Wette

Heidi Klum hält Händchen in Disneyland - doch ihre Begleitung ist nicht Tom Kaulitz

+
Heidi Klum spazierte gerade mit einem ähnlich strahlenden Lächeln durchs Disneyland in Kalifornien. 

Heidi Klum ist gerade händchenhaltend und bestens gelaunt durchs Disneyland spaziert. Doch ihre neue Begleitung dürfte so manchen überrascht und zugleich begeistert haben. 

Los Angeles - Vor Freude strahlend, mit breitem Lächeln im Gesicht und gern zu einem kleinen Späßchen aufgelegt - so kennt man Heidi Klum. Oft wird die Frohnatur aus Bergisch Gladbach bei solchen Auftritten in letzter Zeit von ihrer besseren Hälfte Tom Kaulitz begleitet. Doch bei ihrem Besuch in Disneyland hielt sie zur Überraschung einiger nun eine andere Hand. Heidis Fans sind aber trotzdem begeistert... 

Heidi Klum: Liebeserklärung an neue Begleitung

„Ich liebe es, den Tag mit dir zu verbringen“, das ist die zuckersüße Liebeserklärung, mit der Heidi eine ganze Reihe ihrer aktuellen Instagram-Post kommentiert. Dieses Mal allerdings sind die Worte nicht an ihren Ehemann Tom Kaulitz gerichtet. Sorgen machen müssen sich Fans des Traumpaares deshalb aber nicht! 

So haben Heidi und Tom vor Kurzem erst in einem Interview über Ehe-Details geplaudert und scheinen so glücklich wie am ersten Tag (auch wenn Heidi zunächst nicht sonderlich euphorisch klang). Und Heidis aktuelle Begleitung, die mit ihr durch Disneyland spazierte, dürfte dem frisch gebackenen Ehemann so gar nicht gefährlich werden, denn es handelt sich quasi um die Gastgeberin des Freizeitparks selbst. Heidi grinst mit keiner Geringeren als Minnie Mouse um die Wette. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

I L❤️VE SPENDING THE DAY WITH YOU

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Heidi Klum: Fans entzückt von Disney-Posts

Ein ähnliches Grinsen dürften Heidis Schnappschüsse auch ihren Followern auf Instagram ins Gesicht gezaubert haben, denn die kommentieren die Reihe von Heidis Disney-Posts mit unzähligen Herzchen-Emojis und finden das Model-Puppen-Gespann natürlich auch einfach nur „süß“ und „niedlich“. 

Erwartungsgemäß finden die User auch Heidi selbst mal wieder wunderhübsch  - immerhin hat die Model-Mama ja auch schon in der Vergangenheit mit m ehreren Posts für Begeisterung gesorgt - und meinen, den Grund für ihr Strahlen bereits erkannt zu haben. „Die Liebe macht dich immer schöner“, loben die Fans, halten aber gleichzeitig auch einen Tipp für Heidis Schönheitselixier bereit: „Tom sollte öfter ne Schleife tragen“, schlagen ihm die Fans scherzhaft das typische Minnie-Mouse-Accessoire vor. 

Heidi Klum designt nun Mause-Ohren

Doch obwohl Heidis Posts auf den ersten Blick einfach nur nach einer großen Gaudi aussehen, will die Vierfach-Mama und Chefin von „Germany‘s Next Topmodel“ eigentlich gerade ein neues Projekt an den Start bringen. 

Von Ohrringen über Unterwäsche, Heidi Klum hat sich ja bereits in vielerlei Hinsicht als Designerin probiert. Ihr neues Objekt: Mäuse-Ohren. „So hat alles begonnen“, erklärt Heidi zu einem weiteren Instagram-Video, das sie beim Zeichnen und Entwerfen ihres neuen Kopfschmucks der etwas anderen Art zeigt. „Trefft mich heute im Disneyland um die maßgeschneiderten Ohren meiner DisneyParksDesignerCollection mit mir zu feiern“, rief Heidi ihre Fans auf. 

Faszinierende Ähnlichkeit: Fans können Heidi Klum und Minnie Maus „kaum auseinanderhalten“

Auch wenn manche von ihnen abschließend noch fragen, wem die Ohren denn nun besser stehen würden, sehen andere bereits ganz frappierende Ähnlichkeiten: „Jetzt fehlt nur ein kleiner süßer schwarzer Punkt auf der Nase und dann könnte man euch kaum auseinanderhalten.“

Wer Heidi kennt, den dürfte das allerdings eher weniger verwundern, denn das Model ist wahrlich eine Königin der Verkleidung, wie sie vor allem bei ihrer alljährlichen Halloween-Party unter Beweis stellt. Jetzt, da das Fest des Grauens ja langsam wieder naht, dürften Heidis Vorbereitungen auch wieder auf Hochtouren laufen. 

Einen ersten Vorgeschmack lieferte sie bereits vor einigen Wochen, ohne allerdings endgültig zu verraten, in welche Schauergestalt sie sich heuer verwandeln wird. Doch so gut ihr Minnie-Mouse-Look auch bei den Fans ankommt, für Halloween wird Heidi vermutlich trotzdem ein anderes, gruseligeres Outfit wählen. Fest steht: Heidis Outfits polarisieren, so wie das, was sie jüngst am Strand trug. Begeistert zeigten sich die Fans über ihr Halloween-Kostüm 2019.

Zusammen mit Tom und Bill erschien Heidi Klum gerade in einem Sensations-Outfit bei der Weltpremiere von Angelina Jolies neuem Film. Die Liebe zwischen Heidi Klum und Tom Kaulitz wird häufig kritisiert. Auch Steffen Henssler fand harte Worte. Mit Bill sitzt Heidi außerdem gerade in der Jury für die Show „Queen of Drags“ - aber darüber sind einige gar nicht glücklich. Auch Heidis jüngste Aktion, möglichst jugendlich rüberzukommen, stieß nicht auf Begeisterung bei ihren Fans.

Bei GNTM-Gewinnerin Stefanie Giesinger waren einige Fans verwundert - auf einem ihrer Fotos „vermissen“ die Follower etwas. Eine weitere GNTM-Kandidatin sorgt derweilen im Bikini für Furore. 

Doppeldeutige Emojis sind bei Facebook und Instagram jetzt tabu

mol

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Katja Krasavice trägt Jacke und sonst gar nichts - Follower sind von Foto teils „extrem angegeilt“
Katja Krasavice trägt Jacke und sonst gar nichts - Follower sind von Foto teils „extrem angegeilt“
Outfit war vorab sogar angekündigt: Lena Meyer-Landrut lässt bei Konzert die Hüllen fallen
Outfit war vorab sogar angekündigt: Lena Meyer-Landrut lässt bei Konzert die Hüllen fallen
Er schuf einen weltweiten Hype - 34-jähriger Netz-Held erliegt seiner schweren Krankheit
Er schuf einen weltweiten Hype - 34-jähriger Netz-Held erliegt seiner schweren Krankheit
Helene Fischer: Details zu ihrer Vergangenheit - manchen dürfte der Anblick der Sängerin ziemlich überraschen
Helene Fischer: Details zu ihrer Vergangenheit - manchen dürfte der Anblick der Sängerin ziemlich überraschen

Kommentare