Nackte Tatsachen

Heidi Klum: Dieses Busen-Foto dürfte Freund Tom Kaulitz gar nicht gefallen

+
Mit einem Busen-Foto sorgt Model Heidi Klum für Wirbel und verschweigt dabei ein pikantes Detail. Ob das Tom Kaulitz gefällt?

Mit einem Busen-Foto sorgt Model Heidi Klum (45) für Wirbel und verschweigt dabei ein pikantes Detail. Ob das Tom Kaulitz gefällt?

Los Angeles - Während Deutschland gerade seine Wollpullover wieder hervorholt, lässt Heidi Klum (45) im sonnigen Kalifornien die Hüllen fallen. Bei diesem Anblick schmilzt nicht nur das Eis in Heidis Hand. Auch ihre männlichen Fans auf Instagram (5,1 Millionen Follower) sind hin und weg. Einen halben Tag nach der Veröffentlichung erzielte das Busen-Bild schon satte 178.000 Likes. Ob ihrem Freund Tom Kaulitz (29) so viel nackte Haut - für alle sichtbar - gefällt? 

18.09.: Kriselt es bei Heidi Klum und Tom Kaulitz? Ein neues Video zeigt die Wahrheit, wie extratipp.com* berichtet.

Heidi Klum präsentiert ihren Fans etwas zum Vernaschen

Mit naiv unschuldigem Blick, wehendem Haar und Lolita-Pose zieht Heidi Klum den Betrachter ihren Bann und fragt ganz lässig in ihrer Statuszeile „Ice cream anyone?“ Heidi als Online-Eisverkäuferin? Es klingt schon fast nach einem unmoralischem Angebot. Denn auf dem Bild (hier direkt bei Instagram ansehen) sind ja auch noch Heidis eigene Kugeln zu sehen. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ice cream anyone ? @bruce_weber

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Nippel-Gate bei Heidi Klum

Heidi Klums Busen, die sie nach eigenen Angaben Hans und Franz nennt, sorgen mal wieder für Wirbel. So wollen einige Bild-Detektive darauf ein Nippel-Blitzer ausmachen können. Wunschdenken oder Wahrheit? Heidi Klum hat ihre Dekolleté jedenfalls fest im Griff und muss darauf hoffen, dass Freund Tom Kaulitz nicht eifersüchtig wird, wenn Millionen Männer das Busen-Foto seiner Freundin bewundern.

Einer Userin bereitet das Bild offenbar Freude: „So ein Foto unterscheidet Heidi Klum eben von richtigen Supermodels. Ganz schön heiß, liebe Heidi“, kommentierte sie die Aufnahme des US-amerikanischen Starfotografen Bruce Weber (72), der Anfang dieses Jahres wegen angeblicher Belästigung seiner männlichen Models in die Schlagzeilen geriet. 

Was Heidi Klum nicht über das Bild verrät

Das Foto wurde 2003 eigens für den legendären Pirelli-Kalender geshootet. Dieser Bildkalender wird vom gleichnamigen italienischen Reifenhersteller herausgegeben und nur an ausgewählte Freunde des Unternehmens verschenkt. Er gilt als Inbegriff erotischer Fotografie und ist eine begehrtes Sammlerstück. Heidi Klum ist auf dem Bild erst 30 Jahre alt. Also nur ein Jahr älter wie ihr aktueller Freund Tom Kaulitz (29), der Gitarrist der Band Tokio Hotel. Das Topmodel selbst machte zu dem Bild keine näheren Angaben. Wollte Heidi Klum sich da etwa dem Vergleich, wie sie heute aussieht, entziehen? 

Es ist nicht der erste Busen-Blitzer, mit dem Heidi Klum für Aufregung sorgt

Heidi Klum mit Lover Tom Kaulitz. Das Model lässt beim Burning Man Festival in Nevada tief blicken.

Zuvor hielt Heid Klum Anfang September mit einem Foto vom Burning-Man-Festival in der Wüste von Nevada ihre Fans in Atem. Darauf zu sehen, die GNTM-Moderatorin mit ihrem Freund Tom Kaulitz - und die Klumsche Brust. Das Ergebnis: Fast 260.000 Likes. Ob es sich dabei allerdings um Hans oder Franz handelt, ist nicht bekannt. Zuletzt wunderten sich viele User über diese Meldung: Angriff auf Heidi Klum? Cheyenne Ochsenknecht veröffentlicht geheimes GNTM-Dokument. Besonders viele Fans diskutierten darüber: Aufgeflogen! Fans entdecken neues Tattoo bei Heidi Klum - Was bedeutet dieser Buchstabe?

Sven Barthel

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Küblböck offenbarte an Bord der AIDA einer völlig Fremden ein intimes Geheimnis 
Küblböck offenbarte an Bord der AIDA einer völlig Fremden ein intimes Geheimnis 
Überwachungs-Video von Daniel Küblböck: Zeigt es den Sprung von der AIDA? - Polizei prüft Aufnahmen
Überwachungs-Video von Daniel Küblböck: Zeigt es den Sprung von der AIDA? - Polizei prüft Aufnahmen
„Ich möchte, dass ihr wisst ...“: Helene Fischer nimmt Abschied mit emotionalem Brief
„Ich möchte, dass ihr wisst ...“: Helene Fischer nimmt Abschied mit emotionalem Brief
Kabinen-Nachbar verrät: AIDA-Crew hätte Küblböcks Drama verhindern können
Kabinen-Nachbar verrät: AIDA-Crew hätte Küblböcks Drama verhindern können

Kommentare

pitiAntwort
(0)(0)

Mit nach Süden wandernden Dingern kennst du dich aus. 😂😁😆😅😄.

HAST
(0)(0)

Mir gefällt die ganze Frau nicht.

Uli
(0)(0)

Das Bild ist 15 Jahre alt und schon damals (!) waren ihre Tittchen auf dem Weg nach Süden...