Heidi Klums Backstage-Foto

Heidi Klum zeigt, wie es im „Vogue“-Studio Backstage aussieht

Das Supermodel postete ein Backstage-Bild, auf dem die Klum-Frauen zu bewundern sind. Die Prominente meinte zuvor, dass sie stolz auf ihre Tochter sei. 

  • Heidi Klum (47) teilte am Sonntag (13. Dezember) ein Backstage-Foto über ihren Account auf Instagram, auf dem sie mit ihrer Mutter und Tochter Leni Klum (16) zu sehen ist. 
  • Die „GNTM“-Moderatorin verkündete in dem Untertitel zu dem coolen Schnappschuss, dass sie sich für die deutsche „Vogue“ mit ihrer Mutter Erna Klum und Tochter Leni Klum (16) im Fotostudio befinde.
  • Die TV-Persönlichkeit hatte zuvor erklärt, dass sie stolz darauf, sei, dass ihr Nachwuchs nun zeigen kann, wer sie sei.


München – Heidi Klum (47) ist nicht nur eines der erfolgreichsten Supermodels der Welt, sondern auch Familienmutter von vier Kindern. Dazu gehört auch Heidis schöne Tochter Leni Klum (16), die nun in die Fußstapfen ihrer berühmten Mutter zu treten scheint und aus der Beziehung des Supermodels mit ihrem Ex-Partner Flavio Briatore (70) stammt. Die ursprünglich aus Bergisch Gladbach stammende „GNTM“-Moderatorin war mit ihrer Familie zuvor für die Dreharbeiten für „GNTM“ nach Berlin gereist und hielt sich dort in dem noblen Soho House auf. Nun teilte die blonde Schönheit, die seit dem Jahr 2019 glücklich mit dem Tokio Hotel-Musiker Tom Kaulitz (31) verheiratet ist, am Sonntag (13. Dezember) über ihren Account auf Instagram ein Backstage-Foto mit ihrer Mutter und ihrer Tochter Leni. Die Klum-Frauen nahmen den schönen Familienschnappschuss im Rahmen von Heidi und Lenis gemeinsamen Fotoshooting für die deutsche „Vogue“ auf. Das „Vogue“-Cover der Mutter und ihrer Tochter ist auf der Januar/Februar 2021-Ausgabe des Modemagazins zu bewundern. Im Untertitel des coolen Bildes, auf dem die drei Generationen der Klum-Frauen zu bewundern sind, verkündete Heidi, dass sie sich mit ihrer Mama und Leni für „Vogue Deutschland“ im Studio befinde und fügte zudem ein süßes rotes Herz-Emoji hinzu. Scheint ganz so, als ob Leni nun in die Fußstapfen ihrer prominenten Mama treten wird!

Das Supermodel verkündete zuvor, dass es stolz auf seine Tochter sei 

Heidi Klum (47) hatte auch mit einem weiteren Posting über ihre Social Media-Plattform Instagram das Cover-Foto von ihrem und Leni Klums (16) Fotoshooting für die deutsche Ausgabe des „Vogue“-Magazins geteilt. Neben dem coolen Cover-Foto, auf dem das Supermodel mit ihrer Tochter in trendigen farbenfrohen Outfits posiert, zählte die „GNTM“-Schönheit all die Gründe dafür auf, warum sie besonders stolz auf ihre Leni sei. Dabei enthüllte Klum unter anderem, dass ihre Tochter zwar in ihre Fußstapfen trete, jedoch kein Mini-Me von ihr sei. Das schöne Model fügte hinzu, dass es sich für seine Tochter darüber freue, dass sie jetzt zeigen könne, wer sie sei. Heidi verriet zudem, dass sie weiß, dass es nicht immer einfach sei, ihre Tochter zu sein und verwies darauf, dass Leni nie die Möglichkeit hatte, normal aufzuwachsen. 

Rubriklistenbild: © imago images / Future Image

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare