Arte-Dokumentation

Heidi Klum und Tom Kaulitz: Trägt er hier ein Hakenkreuz-Shirt?

+
Heidi Klum und Tom Kaulitz: schockt der Gitarrist nun mit einem Hakenkreuz?

Kaum ist es etwas ruhiger um Heidi Klum und Freund Tom Kaulitz geworden, zieht nun das T-Shirt des Musikers alle Blicke auf sich. Trägt der Gitarrist hier etwa ein Hakenkreuz?

Mexiko - Fast täglich lassen Heidi Klum (45) und Freund Tom Kaulitz (28) die Welt an ihrem Liebesglück teilhaben. Ob turtelnd im Urlaub, beim Kuscheln auf dem Empire State Building oder gemeinsam mit ihren Kindern: Das Topmodel und der „Tokio Hotel“-Sänger scheinen glücklich wie lange nicht. Nun könnten sich die Wolken jedoch erstmals zusammenziehen, Tom Kaulitz schockt nun nämlich in einer Doku mit einem pikanten T-Shirt. 

T-Shirt von Tom Kaulitz sorgt für Aufregung: Sieht man hier ein Hakenkreuz?

Eigentlich sollte mit der Arte-Dokumentation „Hinter die Welt - Tokio Hotel“ auf die letzten Jahre der Band zurückgeblickt werden, nun steht jedoch ein dort gezeigter Auftritt in Mexiko im Kreuzfeuer. In der kurzen Konzert-Sequenz ist zu sehen, wie der Gitarrist der Band, Tom Kaulitz, ein weißes T-Shirt mit schwarzem Labyrinth-Muster trägt. Ein rotes Quadrat prangt auf der Brust. Im Fokus der Diskussionen steht jedoch nicht die Band oder gar die Musik, sondern das Muster des lässigen Shirts. 

Auf diesem Shirt wollen viele Zuschauer das Hakenkreuz erkennen.

Viele wollen hierbei das in Deutschland verbotene Hakenkreuz sehen. Wer nun denkt, dass verbotene Symbol könnte durch das schummrige Licht der Veranstaltung gedeutet werden, der wird durch die Homepage des Mode-Labels „KTZ“ vom Gegenteil überzeugt. Bei genauerem Hinsehen wird deutlich: tatsächlich kann das Hakenkreuz dutzende Mal auf dem T-Shirt interpretiert werden. In Deutschland wäre die Abbildung des Symbols aus dem Nationalsozialismus strafbar.

Das Hakenkreuz ist in Deutschland strafbar - Arte äußert sich

Blickt man genauer auf das Shirt wird jedoch sichtbar, dass das Hakenkreuz spiegelverkehrt auf dem Oberteil prangt. Doch laut § 86a StGB sind auch zum Verwechseln ähnliche Symbole, wie eine spiegelverkehrte Abänderung des Hakenkreuzes strafbar. Musiker Tom Kaulitz hat sich bislang noch nicht geäußert, auch Heidi Klum schweigt zu dem Auftritt.  

Auf BILD-Anfrage lässt Arte verlauten: „Die Wahrnehmung einer Form im Hemd-Muster, die an ein Hakenkreuz erinnern soll, überrascht und war während der Produktion nicht auffallend oder Gegenstand von Diskussionen gewesen“. Wer nun neugierig auf den Auftritt und die Doku ist, kann sie ab Samstag auf der Homepage von Arte sehen.

jl

Auch interessant

Meistgelesen

Er erfuhr es per Mail! Beliebte Band aus Köln tauscht Frontmann aus
Er erfuhr es per Mail! Beliebte Band aus Köln tauscht Frontmann aus
Fans in großer Sorge: Spice Girl bei Unfall schwer verletzt - stundenlange OP
Fans in großer Sorge: Spice Girl bei Unfall schwer verletzt - stundenlange OP
Michelle wünscht Fans schönen Advent - aber das heiße Foto empört Nörgler
Michelle wünscht Fans schönen Advent - aber das heiße Foto empört Nörgler
Die Geissens: Nun protzt auch Davina (15) mit ihrem Luxusleben
Die Geissens: Nun protzt auch Davina (15) mit ihrem Luxusleben

Kommentare